Sie sind hier:
  • Vorschriften
  • Bremisches Gesetz über die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen (Bremisches Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz - BremBQFG) vom 28. Januar 2014

Bremisches Gesetz über die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen (Bremisches Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz - BremBQFG) vom 28. Januar 2014

Amtliche Abkürzung:BremBQFG
Ausfertigungsdatum:28.01.2014
Gültig ab:06.02.2014
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Bremen
Fundstelle:Brem.GBl. 2014, 74
Gliederungs-Nr:8001-c-1

Änderungshistorie

Änderungen

1.

mehrfach geändert, §§ 13a bis c eingefügt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.12.2015 (Brem.GBl. S. 638)

2.

§§ 9, 13b und 17 geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 08.05.2018 (Brem.GBl. S. 159)

3.

mehrfach geändert, § 14a eingefügt durch Gesetz vom 24.11.2020 (Brem.GBl. S. 1607)

Fußnoten

*
Verkündet als Artikel 1 des Bremischen Gesetzes über die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen vom 28. Januar 2014 (Brem.GBl. S. 74)