Sie sind hier:
  • Dokumente
  • Leistungserbringung und Finanzierung heilpädagogischer Einzelmaßnahmen für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsdefiziten

Leistungserbringung und Finanzierung heilpädagogischer Einzelmaßnahmen für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsdefiziten

Vereinbarung auf der Grundlage von § 77 SGB VIII zwischen der Freien Hansestadt Bremen, vertreten durch die Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen und der aft-praksys Partnergesellschaft Ewert und Partner/- innen, 01.06.2018

Kurzbeschreibung

Die Vereinbarung regelt die Leistungserbringung und Finanzierung heilpädagogischer Einzelmaßnahmen für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsdefiziten, schwerwiegenden seelischen Störungen oder krisenhaft zugespitzten Lebensituationen im Rahmen der Eingliederungshilfe nach § 35 SGB VIII und im Rahmen der Hilfe zur Erziehung nach § 27 Abs. 2.

Ressort
Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport
Verantwortliche Stelle
Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport