Sie sind hier:
  • Vorschriften
  • Rundschreiben der Senatorin für Finanzen Nr. 15/2018 - Einrichtung einer Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Rundschreiben der Senatorin für Finanzen Nr. 15/2018 - Einrichtung einer Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Veröffentlichungsdatum:11.10.2018 Inkrafttreten11.10.2018 Zitiervorschlag: "Rundschreiben der Senatorin für Finanzen Nr. 15/2018 - Einrichtung einer Kompetenzstelle Dokumentenmanagement"

Einzelansichtx

Drucken
juris-Abkürzung:
Dokumenttyp: Rundschreiben, Verwaltungsvorschriften, Dienstanweisungen, Dienstvereinbarungen, Richtlinien und Rundschreiben
Dokumenttyp: Wappen Bremen
Gliederungs-Nr::
Normgeber: Die Senatorin für Finanzen
Erlassdatum: 11.10.2018
Fassung vom: 11.10.2018
Gültig ab: 11.10.2018
Quelle: Wappen Bremen
Gliederungs-Nr: keine Angaben verfügbar

Rundschreiben der Senatorin für Finanzen Nr. 15/2018 -
Einrichtung einer Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Verteiler: Alle Dienststellen ohne Schulen

Vorbemerkung

Der Senat hat in seiner Sitzung am 24.04.2018 die Senatorin für Finanzen beauftragt, in Abstimmung mit den Ressorts eine Kompetenzstelle Dokumentenmanagement (gemäß HaFA-Vorlage zu den Verstärkungsmitteln Digitalisierung und Bürgerservice vom 26.01.2018, Projekt B 9) einzurichten.

Mit dem Aufbau und der Implementierung der Kompetenzstelle Dokumentenmanagement stellt die Senatorin für Finanzen eine zentrale dauerhafte Unterstützungsstruktur im Bereich Dokumentenmanagement für die Ressorts und Dienststellen zur Verfügung.

Ziel ist es, mittelfristig den Aufbau konsistenter elektronischer Dokumentenmanagement-strukturen sowie die Ausweitung der quantitativen und qualitativen Nutzung des Dokumentenmanagementsystems VIS und der vorhandenen elektronischen Fachverfahren zu beschleunigen. Des Weiteren sollen die Ressorts und Dienststellen beim Übergang in den Regelbetrieb unterstützt und der Umgang mit der elektronischen Akte professionalisiert werden, um die infrastrukturelle Basis für die Einführung digitaler Prozesse und damit die elektronische Vorgangsbearbeitung zu schaffen.

Langfristig, d. h. im Regelbetrieb, ist die Kompetenzstelle Dokumentenmanagement zentrale Anlaufstelle zur Beratung und Unterstützung der Ressorts und Dienststellen in allen rechtlichen, organisatorischen und technischen Fragen zu unterschiedlichen Themen der elektronischen Schriftgutverwaltung. Damit setzt sie auch Standards für die professionelle Nutzung elektronischer Dokumente in der digitalen Verwaltung.

Einrichtung der Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Im Geschäftsbereich der Senatorin für Finanzen wird mit Wirkung vom 01.10.2018 eine Kompetenzstelle Dokumentenmanagement eingerichtet. Die Koordination und Leitung erfolgt durch das Referat 34 Verwaltungsmanagement, -modernisierung und -organisation.

Die Kompetenzstelle Dokumentenmanagement fungiert als Koordinierungsstelle für die bereits bestehenden Kompetenzen und verfügbaren Unterstützungsleistungen in der Freien Hansestadt Bremen und arbeitet eng mit dem Referat 41 IT-Querschnitt und IT-Basiskomponenten bei der Senatorin für Finanzen, dem Aus- und Fortbildungszentrum sowie dem Staatsarchiv zusammen.

Aufgaben der Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Zu den Aufgaben der Kompetenzstelle Dokumentenmanagement gehören insbesondere die Erarbeitung von zusätzlichen zentralen Rahmenregelungen und Standards für eine rechtssichere, organisatorisch effiziente und nutzerorientierte elektronische Aktenführung und Vorgangsbearbeitung, die Entwicklung praxistauglicher Konzepte zur Umsetzungsunterstützung der Dienststellen und Konkretisierung von Rahmenregelungen durch die Entwicklung von Handlungshilfen und Leitfäden, Muster-Dienstanweisungen und Checklisten, der Aufbau eines Informationsportals E-Akte, die Durchführung von Informationsveranstaltungen und Workshops sowie die konzeptionelle und strategische Beratung von Projektleitungen und Verantwortlichen im Bereich Dokumentenmanagement.

Kontakt

Kompetenzstelle Dokumentenmanagement

Die Senatorin für Finanzen

Referat 34 Verwaltungsmanagement, -modernisierung, -organisation

Schillerstraße 22

28195 Bremen

E-Mail: dokumentenmanagement@finanzen.bremen.de


Fehler melden: Information nicht aktuell/korrekt

Sind die Informationen nicht aktuell oder korrekt, haben Sie hier die Möglichkeit, dem zuständigen Bearbeiter eine Nachricht zu senden.

Hinweis: * = Ihr Mitteilungstext ist notwendig, damit dieses Formular abgeschickt werden kann, alle anderen Angaben sind freiwillig. Sollten Sie eine Kopie der Formulardaten erhalten wollen, ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zusätzlich erforderlich.

Datenschutz
Wenn Sie uns eine Nachricht über das Fehlerformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und gelöscht, sobald diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer per Fehlerformular übermittelten Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.