Sie sind hier:
  • Vorschriften
  • Kostenverordnung der Wissenschaftsverwaltung (WiKostV) vom 10. Januar 2017

Kostenverordnung der Wissenschaftsverwaltung (WiKostV)

Veröffentlichungsdatum:31.01.2017 Inkrafttreten01.02.2017 FundstelleBrem.GBl. 2017, 11
Zitiervorschlag: "Kostenverordnung der Wissenschaftsverwaltung (WiKostV) vom 10. Januar 2017 (Brem.GBl. 2017, 11)"

Einzelansichtx

Drucken
juris-Abkürzung: WiKostV
Dokumenttyp: Gesetze und Rechtsverordnungen
Dokumenttyp: Wappen Bremen
Gliederungs-Nr::
Amtliche Abkürzung: WiKostV
Ausfertigungsdatum: 10.01.2017
Gültig ab: 01.02.2017
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle: Wappen Bremen
Fundstelle: Brem.GBl. 2017, 11
Gliederungs-Nr: -
Zum 19.07.2019 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe

Fußnoten

*
Verkündet als Artikel 2 der Verordnung zur Ablösung der Kostenverordnung der Bildungs- und Wissenschaftsverwaltung vom 10. Januar 2017 (Brem.GBl. S. 11)
Einzelansicht Seitenanfang

§ 1
Kosten

Von den Behörden der Wissenschaftsverwaltung des Landes und der Gemeinden werden Kosten (Verwaltungsgebühren, Benutzungsgebühren, Auslagen) nach dem als Anlagen 1 und 2 beigefügten Kostenverzeichnissen erhoben. Es gilt auch für andere Behörden des Landes und der Gemeinden, wenn sie die bezeichneten Amtshandlungen durchführen und keine andere Rechtsvorschrift Anwendung findet.

Einzelansicht Seitenanfang

§ 2
Übergangsvorschrift

Für Amtshandlungen, die bereits vor dem 1. Februar 2017 begonnen, aber noch nicht abgeschlossen waren, sind die Gebühren nach dem bisher geltenden Recht festzusetzen. Dies gilt nicht, wenn ein Antrag auf Vornahme einer Amtshandlung vor Erlass dieser Verordnung bereits gestellt, mit der Bearbeitung aber noch nicht begonnen wurde.

Einzelansicht Seitenanfang

§ 3
Verordnungsermächtigung an die Senatorin für Wissenschaft,
Gesundheit und Verbraucherschutz

Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz kann diese Verordnung durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des staatlichen Haushalts- und Finanzausschusses ändern

1.

zur Anpassung von Kostentatbeständen oder Kostensätzen an die Kostenentwicklung,

2.

zur Anpassung als Folge von neuen oder geänderten Untersuchungsmethoden oder technischen Anforderungen.


Einzelansicht Seitenanfang

Anlage 1

(zu § 1)

Kostenverzeichnis der Wissenschaftsverwaltung:

100

Führen eines ausländischen akademischen Grades

 

100.00

Auskünfte mit erheblichem Verwaltungsaufwand zur Führung von ausländischen Graden nach § 64b Bremisches Hochschulgesetz

109,00 Euro
bis 327,00 Euro

100.01

Genehmigung gemäß § 64b Satz 10 Bremisches Hochschulgesetz

175,00 Euro
bis 584,00 Euro

100.02

Ablehnung gemäß § 64b Satz 10 Bremisches Hochschulgesetz

175,00 Euro
bis 584,00 Euro

100.03

Untersagung der Führung eines Hochschulgrades, einer Hochschultätigkeitsbezeichnung oder eines Hochschultitels gemäß § 64b Satz 11 Bremisches Hochschulgesetz

63,00 Euro
bis 1 266,00 Euro

101

Ausländische Hochschulabschlüsse

 

101.00

Bewertung ausländischer Hochschulabschlüsse mit Ausnahme von Lehramtsabschlüssen

 

 

Ausstellung der Bescheinigung für die erste Qualifikation

109,00 Euro

 

Für jede weitere Qualifikation

55,00 Euro

101.01

Erneute Ausstellung einer Bescheinigung nach Nummer 200.00.00, z.B. bei Verlust

Hinweis zu den Ziffern 200.00.00 und 200.00.01:

Gebührenbefreiung wird nicht erteilt.

55,00 Euro

102

Private Hochschulen

 

102.00

Bearbeitung eines Antrages auf Erteilung der staatlichen Anerkennung einer privaten Hochschule sowie der damit im Zusammenhang stehenden Folgegenehmigungen (§ 112 Absatz 1 Bremisches Hochschulgesetz)

1 091,00 Euro
bis 10 910,00 Euro

102.01

Bearbeitung eines Antrages einer ausländischen Hochschule auf Genehmigung einer Niederlassung sowie der damit in Zusammenhang stehenden Folgegenehmigungen (§ 112 Absatz 2 Bremisches Hochschulgesetz)

1 091,00 Euro
bis 10 910,00 Euro

103

Vorbeglaubigung von Urkunden

 

103.00

Vorbeglaubigung von Urkunden zur Verwendung im Ausland zum Zwecke der Legalisation

16,00 Euro

104

Nachträgliche Verleihung eines Diplomgrades

 

104.00

Nachträgliche Verleihung eines Diplomgrades durch die Hochschule für öffentliche Verwaltung

125,00 Euro

105

Bescheinigungen zur Erlangung von Steuerbefreiungen

 

105.01

Bescheinigung zur Erlangung der Umsatzsteuerfreiheit gemäß § 4 Nummer 21 Buchstabe b des Umsatzsteuergesetzes

118,00 Euro
bis 479,00 Euro

105.02

Bescheinigung zur Erlangung der Grundsteuerbefreiung gemäß § 4 Nummer 5 des Grundsteuergesetzes, die für Zwecke der Wissenschaft, des Unterrichts oder der Erziehung benutzt wird.

148,00 Euro
bis 223,00 Euro

Einzelansicht Seitenanfang

Anlage 2

(zu § 1)

Kostenverzeichnis der Amtlichen Materialprüfungsanstalt:

10

Material- und Bauteilprüfung sowie Güteüberwachung

 

 

 

100

Stundensätze und gutachterliche Tätigkeit

 

 

 

100.00

Stundensätze

Einheit

 

Kosten
je Einheit

100.00.00

Wissenschaftliche Angestellte

je Stunde

 

139,00 Euro

100.00.01

Technische Angestellte

je Stunde

 

82,00 Euro

100.00.02

Sekretariat / Werkstattpersonal

je Stunde

 

69,00 Euro

100.01

Gutachterliche Tätigkeit

 

 

 

100.01.00

Gutachterliche Tätigkeit
(Abgabe eines Gutachtens, einer Stellungnahme, Durchführung einer Beratung)

je Stunde

 

nach Aufwand

100.01.01

Probenentnahme und Ortsbesichtigung

je Stunde

 

nach Aufwand

100.01.02

Standardisierter Untersuchungsbericht, Prüfzeugnis oder - protokoll

Stück

 

41,00 Euro

100.01.03

Ausfertigung eines Untersuchungsberichtes, eines Prüfprotokolls oder Prüfzeugnisses nach Aufwand

je Stunde

 

nach Aufwand

100.01.04

Bearbeitung von Schadensfällen in Anlehnung an VDI 3822
Anmerkung:
Bei angebrochenen Stunden zählen Zeiten von weniger als 30 Min. als halbe Stunde und von mehr als 30 Min. als volle Stunde.

je Stunde

 

152,00 Euro

100.02

Überwachung und Zertifizierung

 

 

 

100.02.00

Überwachung vor Ort, incl. Reisezeit

je Stunde

 

139,00 Euro

100.02.01

Bericht der Überwachungsstelle

je Stunde

 

139,00 Euro

100.02.02

Bericht der Zertifizierungsstelle

je Stunde

 

139,00 Euro

100.02.03

Ausstellung eines Zertifikats

 

 

350,00 Euro

100.02.04

Allgemeine Überwachungsgebühr

je Kalenderjahr

 

792,00 Euro

100.02.05

Allgemeine Zertifizierungsgebühr

je Kalenderjahr

 

264,00 Euro

100.02.06

Überwachungsgebühr ÜK 2/3-Baustellen

je Kalenderjahr

 

600,00 Euro

100.02.07

Allgemeine Zertifizierungsgebühr (Neuverträge)

je Kalenderjahr

 

1 112,00 Euro

100.03

Überwachung des Einbaus von Beton der ÜK 2 und 3

 

 

 

100.03.00

Anmeldung, Baustellenbesuch und Überwachungsbericht, zzgl. Reisekosten

 

 

 

 

Baustellen bis 5 Betoniertage oder 500 m3

je Baustelle

 

380,00 Euro

100.03.01

Anmeldung, Baustellenbesuch und Überwachungsbericht, zzgl. Reisekosten

 

 

 

 

Baustellen über 5 Betoniertage oder 500 m3

je Baustelle

 

490,00 Euro

100.03.02

Anmeldung, Baustellenbesuch und Überwachungsbericht, zzgl. Reisekosten

 

 

 

 

Baustellen über 25 Betoniertage oder 1500 m3

je Baustelle

 

810,00 Euro

100.03.03

An- und Abreise inkl. Mitarbeiter- und Kfz-Kosten, Entfernung bis 15 km

je Kilometer

 

4,10 Euro

100.03.04

An- und Abreise inkl. Mitarbeiter- und Kfz-Kosten, Entfernung über 15 km

je Kilometer

 

2,11 Euro

100.03.05

Zulage für Erstüberwachung

je Firma

 

139,00 Euro

100.03.06

Zusätzlicher Aufwand für Nacharbeiten/Sonderüberwachungen

je Stunde

 

139,00 Euro

100.03.07

Abschlussbericht ÜK2/3

je Baustelle

 

210,00 Euro

100.03.08

Abschlussbericht ÜK2/3, erhöhter Aufwand

nach Aufwand

 

nach Aufwand

100.04

Prüfmaschinen ohne Personal

 

 

 

100.04.00

Universalprüfmaschine bis 50 kN

je Stunde

 

31,00 Euro

100.04.01

Universalprüfmaschine bis 250 kN

je Stunde

 

46,00 Euro

100.04.02

Universalprüfmaschine bis 1000 kN

je Stunde

 

89,00 Euro

100.04.03

Druckprüfmaschine bis 6000 kN

je Stunde

 

81,00 Euro

100.04.04

Zugprüfmaschine inkl. Klimakammer

je Stunde

 

65,00 Euro

100.04.05

Zugprüfmaschine inkl. Ofen

je Stunde

 

69,00 Euro

100.04.06

Gleeble 3500

je Stunde

 

127,00 Euro

100.04.07

Druckprüfmaschine bis 3000 kN

je Stunde

 

73,00 Euro

100.04.08

Trockenschrank

je Stunde

 

1,21 Euro

100.04.09

Klimaschrank

je Stunde

 

1,53 Euro

100.04.10

Klimaraum

je Stunde

 

0,55 Euro

100.04.11

Kühl-/Wärmeraum

je Stunde

 

2,55 Euro

100.04.12

Frosttruhe

je Stunde

 

4,60 Euro

100.04.13

Salzsprühkammer

je Tag

 

39,00 Euro

100.04.14

Suntester

je Tag

 

29,90 Euro

100.04.15

Backenbrecher

je Stunde

 

17,90 Euro

100.04.16

FTIR-Spektrometer

je Stunde

 

59,00 Euro

100.04.17

Universalprüfmaschine bis 400 kN

je Stunde

 

33,00 Euro

100.04.18

Messeinheit E-Modul

je Stunde

 

52,00 Euro

100.04.19

Prüfeinheit Siebe

je Stunde

 

63,00 Euro

100.04.20

Haftzugprüfgerät

je Stunde

 

17,40 Euro

100.04.21

Schleifgerät

je Stunde

 

7,90 Euro

100.04.22

Kriechstand

je Stunde

 

4,20 Euro

100.04.23

Biegeprüfmaschine bis 200 kN

je Stunde

 

41,00 Euro

100.04.24

Holzbearbeitungsmaschinen

je Stunde

 

38,00 Euro

100.04.25

Lichtmikroskop

je Stunde

 

70,00 Euro

100.04.26

Rasterelektronenmikroskop

je Stunde

 

87,00 Euro

100.04.27

Feldemissionsrasterelektronenmikroskop

je Stunde

 

101,00 Euro

100.04.28

EBSD

je Stunde

 

105,00 Euro

100.04.29

Transmissionselektronenmikroskop

je Stunde

 

210,00 Euro

100.04.30

Elektronenstrahlmikrosonde

je Stunde

 

147,00 Euro

100.04.31

Wärmestromdifferenzkalorimeter (DPSC)
Anmerkung:
Bei angebrochenen Stunden wird der volle Stundensatz abgerechnet
Anorganische und organische Baustoffe und Baukonstruktionen

je Stunde

 

35,00 Euro

101

Mechan.-technologische Prüfungen

 

 

 

101.00

Allgemeine mechan.-techn. Prüfungen

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

101.00.00

Vorlagerung von Proben unter Wasser

je Probenserie

 

9,20 Euro

101.00.01

Vorlagerung von Proben im Normklima

je Tag + Probenserie

 

13,10 Euro

101.00.02

Vorlagerung von Proben im Trockenschrank

je Stunde

 

1,21 Euro

101.00.03

Vorlagerung von Proben im Sonderklima

je Stunde

 

2,55 Euro

101.00.04

Vorlagerung von Proben im Sonderfall

 

 

nach Aufwand

101.00.05

Trockenrohdichte aus Abmessungen

je Probe

 

25,50 Euro

101.00.06

Rohdichte aus Abmessungen

je Probe

 

18,30 Euro

101.00.07

Rohdichte mittels Pyknometerverfahren

je Probe

25,80 Euro

53,00 Euro

101.00.08

Rohdichte mittels Tauchwägung

je Probe

19,90 Euro

35,00 Euro

101.00.09

Reindichte einschl. Probenvorbereitung

je Versuch

 

240,00 Euro

101.00.10

Abgleichen von Proben

je Probe

37,00 Euro

18,40 Euro

101.00.11

Abgleichen von Proben durch Schleifen

je Probe

15,00 Euro

20,30 Euro

101.00.12

Sägen von Gesteinsproben

je 30 Min.

 

53,00 Euro

101.00.13

Sägen von Holz- oder Kunststoffproben

je 30 Min.

 

60,00 Euro

101.00.14

Vorbereitung von sonstigen Proben

 

 

nach Aufwand

101.00.15

Aufmörteln von Proben inkl. Abgleichen

je Probe

37,00 Euro

27,60 Euro

 

Druckprüfung

 

 

 

101.00.16

Druckfestigkeit von Prismen

je Prisma

13,70 Euro

9,60 Euro

101.00.17

Druckfestigkeit von Würfeln bis 25 kg

je Probe

12,90 Euro

15,50 Euro

101.00.18

Druckfestigkeit von Pflastersteinen bis 25 kg

je Probe

26,60 Euro

19,40 Euro

101.00.19

Druckfestigkeit von Proben bis 25 kg

je Probe

19,70 Euro

15,50 Euro

101.00.20

Druckfestigkeit von Proben über 25 kg

 

 

nach Aufwand

 

Biegezugprüfung

 

 

 

101.00.21

Biegezugfestigkeit v. Normprismen

je Probe

13,70 Euro

9,60 Euro

101.00.22

Biegezugfestigkeit von Proben bis 25 kg

je Probe

25,60 Euro

13,20 Euro

101.00.23

Biegezugfestigkeit von Proben über 25 kg

je Probe

27,30 Euro

28,60 Euro

101.00.24

Haftzugfestigkeit mit dem Herion-Gerät

je Messstelle

 

44,00 Euro

101.00.25

Frostprüfung Naturstein je Prüfgut

je Frostwechsel

130,00 Euro

35,00 Euro

101.00.26

Frostprüfung Mauerwerk je Prüfgut

je Frostwechsel

130,00 Euro

25,70 Euro

101.00.27

Frostprüfung nach Ö-Norm je Sorte Prüfgut

je Frostwechsel

7,60 Euro

46,00 Euro

101.00.28

Frostprüfung nach anderen Verfahren

 

 

nach Aufwand

101.00.29

Frostprüfung CDF/CIF-Verfahren

je Versuch

 

950,00 Euro

101.00.30

Wärmeleitfähigkeit

je Probe

 

730,00 Euro

101.00.31

Wasserdampfdurchlässigkeit

 

 

nach Aufwand

101.00.32

Taupunktmessung

 

 

560,00 Euro

101.00.33

Schleifverschleiß nach DIN 52108

je Probe

18,30 Euro

149,00 Euro

101.00.34

Bestimmung des Wassergehaltes

je Probe

87,00 Euro

18,30 Euro

101.00.35

Feuchtebestimmung an Bohrmehl (je Höhe à 5 Tiefen)

je Profil

 

91,00 Euro

101.00.36

Flächenbezogene kapillare Wasseraufnahme (w-Wert)

je Probe

123,00 Euro

103,00 Euro

101.00.37

Wasseraufnahme bei normalem Luftdruck

je Probe

120,00 Euro

13,70 Euro

101.00.38

Wasseraufnahme bei Überdruck

je Probe

140,00 Euro

18,30 Euro

101.00.39

Verdichtungsgrad

je Probe

 

nach Aufwand

101.00.40

Bestimmung der rutschhemmenden Eigenschaften Begehungsverfahren Schiefe Ebene

je Probe

55,00 Euro

270,00 Euro

101.00.41

Messung der Griffigkeit mit dem SRT Gerät (Baustelle)

je Messung

82,00 Euro

35,00 Euro

101.00.42

Messung der Griffigkeit mit dem SRT Gerät (Labor)

je Messung

27,40 Euro

37,00 Euro

101.01

Bindemittel

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

101.01.00

Kornfeinheit

je Probe

18,30 Euro

137,00 Euro

101.01.01

Normsteife

je Probe

18,30 Euro

119,00 Euro

101.01.02

Erstarren

je Probe

9,20 Euro

55,00 Euro

101.01.03

Raumbeständigkeit, Kaltwasserversuch nach DIN 1060

je Probe

18,30 Euro

92,00 Euro

101.01.04

Raumbeständigkeit, Kochversuch nach DIN 1060

je Probe

18,30 Euro

64,00 Euro

101.01.05

Raumbeständigkeit nach Le Chatelier

je Probe

18,30 Euro

73,00 Euro

101.01.06

Herstellen einer Mischung mit Zuschlag

je Probe

18,30 Euro

32,00 Euro

101.01.07

Herstellen einer Mischung ohne Zuschlag

je Probe

18,30 Euro

22,90 Euro

101.01.08

Schüttdichte (Litergewicht)

je Probe

18,30 Euro

73,00 Euro

101.01.09

Einstreumenge, Versteifen (Gips)

je Probe

27,40 Euro

165,00 Euro

101.01.10

Härte (Gips)

je Probe

9,20 Euro

73,00 Euro

101.01.11

Ergiebigkeit (Kalk)

je Probe

27,40 Euro

197,00 Euro

101.01.12

Mahlfeinheit, spez. Oberfläche nach Blaine einschl. Rückstand auf dem Sieb 0,09, ausschließlich Bestimmung der Reindichte

je Versuch

 

195,00 Euro

101.02

Gesteinskörnung

 

 

 

101.02.00

Kornverteilung durch Nasssiebung

je Sieb

96,00 Euro

24,20 Euro

101.02.01

Kornverteilung durch Trockensiebung

je Sieb

6,90 Euro

24,20 Euro

101.02.02

Stoffliche Zusammensetzung, quantitativ

je Korngruppe

37,00 Euro

27,40 Euro

101.02.03

Nasssiebung: Gehalt an abschlämmbaren Bestandteilen

je Versuch

46,00 Euro

46,00 Euro

101.02.04

Schüttdichte eingefüllt oder eingerüttelt

je Versuch

9,20 Euro

49,00 Euro

101.02.05

Ermittlung eines günstigen Korngemenges

je Gemenge

9,20 Euro

46,00 Euro

101.02.06

Kornformen nach DIN 52 114

je Korngruppe

37,00 Euro

27,40 Euro

101.03

Mörtel

 

 

 

 

Frischmörtel

 

 

 

101.03.00

Mischungsverhältnis durch Abschlämmen

je Probe

27,40 Euro

183,00 Euro

101.03.01

Aufstellen einer Mischung

 

 

nach Aufwand

101.03.02

Herstellen von Proben

je Satz Prismen

27,40 Euro

29,70 Euro

101.03.03

Schwinden oder Quellen an Prismen je Probe

je Messung

18,30 Euro

6,40 Euro

101.03.04

Luftporengehalt

je Messung

9,20 Euro

27,40 Euro

101.03.05

Ausbreitmaß

je Messung

9,20 Euro

18,30 Euro

101.03.06

Korrigierbarkeitszeit

je Messung

64,00 Euro

133,00 Euro

101.03.07

Verarbeitbarkeitszeit

je Messung

64,00 Euro

133,00 Euro

 

Festmörtel

 

 

 

101.03.08

Härte

je Probe

9,20 Euro

73,00 Euro

101.03.09

Haftscherfestigkeit

je Probe

113,00 Euro

69,00 Euro

101.03.10

Statisch ermittelter Elastizitätsmodul

je Probe

55,00 Euro

43,00 Euro

 

Einpressmörtel

 

 

 

101.03.11

Herstellung und Fließvermögen

je Probe

18,30 Euro

128,00 Euro

101.03.12

Absetzmaß

je Probe

18,30 Euro

94,00 Euro

101.03.13

Entwurf einer Mischung

 

 

nach Aufwand

 

Mörtel und Klebstoffe für Fliesen und Platten

 

 

 

101.03.14

Bestimmung des Abrutschens

je Versuch

18,30 Euro

69,00 Euro

101.03.15

Bestimmung der Benetzungsfähigkeit

je Versuch

73,00 Euro

260,00 Euro

101.04

Beton, allgemein

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Prüfungen am Frischbeton

 

 

 

101.04.00

Berechnung und Aufstellung einer Betonmischung

 

 

nach Aufwand

101.04.01

Herstellen einer Betonmischung

je Mischung

46,00 Euro

110,00 Euro

101.04.02

Herstellung von Probenkörper

je Probe

9,20 Euro

37,00 Euro

101.04.03

Bestimmung des Luftporengehaltes

je Versuch

9,20 Euro

37,00 Euro

101.04.04

Bestimmung der Konsistenz

je Versuch

18,30 Euro

27,40 Euro

101.04.05

Frischbetonrohdichte

je Versuch

9,20 Euro

27,40 Euro

101.04.06

Ermittlung des W/Z-Wertes nach Thaulow

je Versuch

18,30 Euro

83,00 Euro

101.04.07

Ermittlung des W/Z-Wertes durch Trocknen

je Versuch

9,20 Euro

73,00 Euro

101.04.08

Auswaschen des Frischbetons

je Versuch

18,30 Euro

137,00 Euro

101.04.09

Mischungsverhältnis am Frischbeton
Prüfung n. DIN 52 171

 

 

nach Aufwand

 

Prüfungen am Festbeton

 

 

 

101.04.10

Spaltzugfestigkeit

je Probe

13,60 Euro

32,00 Euro

101.04.11

Scherfestigkeit

je Probe

18,80 Euro

38,00 Euro

101.04.12

Dynamisch ermittelter Elastizitätsmodul

 

 

nach Aufwand

101.04.13

Statisch ermittelter Elastizitätsmodul

je Probe

55,00 Euro

69,00 Euro

101.04.14

Prüfung mit Betonprüfhammer nach Schmidt

je Messung

 

15,10 Euro

101.04.15

Wassereindringtiefe

je Probe

134,00 Euro

37,00 Euro

101.04.16

Schwinden oder Quellen an Balken je Probe

je Messung

18,30 Euro

9,20 Euro

101.04.17

Betonkerne herausbohren

je cm

 

2,47 Euro

101.04.18

Beschreibung der Gefügebeschaffenheit

je Probe

 

13,70 Euro

101.04.19

Art und Lage der Bewehrung

je Probe

 

27,40 Euro

101.04.20

Ermittlung der Form-und Zeitbeiwerte

je Probe

 

9,20 Euro

101.04.21

Ermittlung der Schichtdicken

je Probe

9,20 Euro

22,90 Euro

101.05

Betonfertigteile und - waren

 

 

 

101.05.00

Betonwerkstein
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

18,30 Euro

101.05.01

Bordsteine Form H und F
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

40,00 Euro

101.05.02

Bordsteine Form T und R
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

28,00 Euro

101.05.03

Gehwegplatten
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

32,00 Euro

101.05.04

Pflastersteine
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

18,30 Euro

101.05.05

Hohlblocksteine aus Leicht- und Schwerbeton
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

13,70 Euro

101.05.06

Vollsteine aus Leicht- und Normalbeton
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

13,70 Euro

101.05.07

Wandbausteine aus Porenbeton
Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

13,70 Euro

101.06

Faserzement-Erzeugnisse

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Rohre, Formstücke und Kupplungen

 

 

 

101.06.00

Beschaffenheit von Rohren, Formstücken und Kupplungen

je Probe

 

18,30 Euro

101.06.01

Maße und Abweichungen von Rohren, Formstücken und Kupplungen

je Probe

6,90 Euro

37,00 Euro

101.06.02

Ringzugfestigkeit von Rohren, Formstücken und Kupplungen (Innendruck)

je Probe

17,00 Euro

77,00 Euro

101.06.03

Ringzugfestigkeit und Wasserdichtheit von Rohren, Formstücken und Kupplungen (Innendruck)

je Probe

25,40 Euro

127,00 Euro

101.06.04

Wasserdichtheit von Rohren, Formstücken und Kupplungen bis einschließlich NW 200 mm

je Probe

25,40 Euro

77,00 Euro

101.06.05

Wasserdichtheit von Rohren, Formstücken und Kupplungen über NW 200 mm

je Probe

25,40 Euro

119,00 Euro

101.06.06

Scheiteldruckfestigkeit von Rohren, Formstücken und Kupplungen

je Probe

28,10 Euro

14,10 Euro

101.06.07

Biegefestigkeit von Rohren, Formstücken und Kupplungen bis NW 200 mm (Längsbiegung)

je Probe

33,00 Euro

39,00 Euro

101.06.08

Biegefestigkeit von Rohren, Formstücken und Kupplungen über NW 200 mm (Längsbiegung)

je Probe

52,00 Euro

52,00 Euro

 

Wellplatten, ebene Tafeln und Dachplatten

 

 

 

101.06.09

Wellplatten, ebene Tafeln und Dachplatten

je Probe

9,20 Euro

27,40 Euro

 

Form, Abmessungen und Gewicht

 

 

 

101.06.10

Wasseraufnahme bei Dachplatten

je Probe

 

55,00 Euro

101.06.11

Wasserundurchlässigkeit bei Wellplatten

je Probe

 

165,00 Euro

101.06.12

Wasserundurchlässigkeit bei ebenen Tafeln

je Probe

 

128,00 Euro

101.07

Rohre, allgemein

 

 

 

101.07.00

Rohre allg., Form, Gewicht, Abmessungen

je Rohr

9,20 Euro

40,00 Euro

101.07.01

Rohre allg., Scheiteldruckfestigkeit

je Rohr

38,00 Euro

65,00 Euro

101.07.02

Wasserdichtheit am ganzen Rohr

je Rohr

25,40 Euro

156,00 Euro

101.07.03

Rohre allg., Spaltzugfestigkeit

je Probe

18,80 Euro

35,00 Euro

101.08

Entwässerungsgegenstände

 

 

 

 

Schachtringe

 

 

 

101.08.00

Schachtringe, Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

64,00 Euro

101.08.01

Schachtringe, Beschaffenheit

je Probe

 

18,30 Euro

101.08.02

Schachtringe, Wasserdichtheit unter 0,1 bar

je Probe

9,20 Euro

30,00 Euro

101.08.03

Schachtringe, Wasserdichtheit über 0,1 bar

je Probe

25,40 Euro

163,00 Euro

101.08.04

Schachtringe, Abmessung an Bruchstücken

je Probe

9,20 Euro

18,30 Euro

 

Schachtabdeckungen, Rinnenelemente

 

 

 

101.08.05

Form, Gewicht, Abmessungen Deckel / Rost von Schachtabdeckungen, Rinnenelementen

je Probe

9,20 Euro

62,00 Euro

101.08.06

Form, Gewicht, Abmessungen Rahmen von Schachtabdeckungen, Rinnenelementen

je Probe

9,20 Euro

62,00 Euro

101.08.07

Bleibende Verformung für Deckel / Rost von Schachtabdeckungen, Rinnenelementen

je Probe

34,00 Euro

55,00 Euro

 

nach Messung der bleibenden Verformung

 

 

 

101.08.08

Druckbelastungsprüfung bis 400 kN nach Messung der bleibenden Verformung

je Probe

 

21,80 Euro

101.08.09

Druckbelastungsprüfung bis 900 kN nach Messung der bleibenden Verformung

je Probe

 

25,80 Euro

101.08.10

Druckbelastungsprüfung bis zum Bruch nach Messung der bleibenden Verformung

je Probe

 

34,00 Euro

 

ohne bleibende Verformung

 

 

 

101.08.11

Druckbelastungsprüfung bis 400 kN ohne Messung der bleibenden Verformung

je Probe

34,00 Euro

43,00 Euro

101.08.12

Druckbelastungsprüfung bis 900 kN ohne Messung der bleibenden Verformung

je Probe

41,00 Euro

47,00 Euro

101.08.13

Druckbelastungsprüfung bis zum Bruch ohne Messung der bleibenden Verformung

je Probe

41,00 Euro

55,00 Euro

101.08.14

Bestimmung der Kippneigung nach DIN EN 124 an vier Positionen

je Probe

27,20 Euro

82,00 Euro

101.08.15

Zusammendrückbarkeit der Einlage nach DIN EN 124

je Probe

41,00 Euro

41,00 Euro

101.08.16

Auszugversuch des Deckels/Rostes

je Probe

58,00 Euro

58,00 Euro

 

Straßenkappen

 

 

 

101.08.17

Straßenkappen, Bleibende Verformung des Deckels

je Probe

34,00 Euro

31,00 Euro

101.08.18

Straßenkappen, Rahmen, Druck
Belastungsprüfung

je Probe

34,00 Euro

27,30 Euro

101.08.19

Straßenkappen, Deckel, Druck
Belastungsprüfung

je Probe

34,00 Euro

20,40 Euro

101.08.20

Bestimmung der Kriechneigung nach VP 310

je Probe

650,00 Euro

270,00 Euro

101.08.21

Kältestabilität nach VP 310

je Probe

50,00 Euro

270,00 Euro

101.08.22

Formbeständigkeit in der Wärme nach VP 310

je Probe

110,00 Euro

85,00 Euro

101.08.23

Formbeständigkeit in der Wärme unter gleichzeitiger Auflast nach VP 310

je Probe

110,00 Euro

190,00 Euro

 

Steigeisen

 

 

 

101.08.24

Steigeisen nach DIN 1211/1212, Abmessung und Gewicht

je Probe

9,20 Euro

18,30 Euro

101.08.25

Steigeisen nach DIN 19555, Abmessung und Gewicht

je Probe

9,20 Euro

27,40 Euro

101.08.26

Steigeisen Sonderformen, Abmessung und Gewicht

je Probe

9,20 Euro

37,00 Euro

101.08.27

Steigeisen, Belastungsprüfung

je Probe

28,10 Euro

25,60 Euro

101.08.28

Steigeisen, Auszugversuch

je Probe

28,10 Euro

25,60 Euro

101.09

Dachziegel / Dachsteine

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

101.09.00

Dachziegel/-steine, Form, Gewicht, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

27,40 Euro

101.09.01

Dachziegel/-steine, Decklänge und -breite

je Probeserie

9,20 Euro

55,00 Euro

101.09.02

Dachziegel/-steine, Wasserundurchlässigkeit

je Probe

18,30 Euro

83,00 Euro

101.10

Mauersteine/Ziegel

 

 

 

101.10.00

Vollsteine und Lochsteine, Form, Abmessungen und Gewicht

je Stein

18,30 Euro

19,20 Euro

101.10.01

Hohlblocksteine, Form, Abmessungen und Gewicht

je Stein

18,30 Euro

18,30 Euro

101.10.02

Wasseraufnahme (Kochen) von Mauersteinen/Ziegeln

je Stein

27,40 Euro

64,00 Euro

101.11

Baugrund

 

 

 

101.11.00

Bestimmung der Proctordichte

je Versuch

 

460,00 Euro

101.11.01

Herstellen der Probenkörper für die Druckfestigkeit

je Probe

 

32,00 Euro

101.12

Dämmstoffe

 

 

 

101.12.00

Dämmstoffe, Beschaffenheit

je Probe

9,20 Euro

9,20 Euro

101.12.01

Dämmstoffe, Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

18,30 Euro

101.12.02

Lieferdicke nicht belastbarer Dämmstoffe

je Probe

18,30 Euro

27,40 Euro

101.12.03

Dicken belastbarer Dämmstoffe (Lieferdicke und Dicke unter Belastung), Zusammendrückbarkeit

je Probe

18,30 Euro

37,00 Euro

101.12.04

Dämmstoffe, Rohdichte

je Probe

16,00 Euro

11,50 Euro

101.12.05

Dämmstoffe, Zugfestigkeit und Verlängerung

je Probe

18,80 Euro

113,00 Euro

101.12.06

Dämmstoffe, Dynamische Steifigkeit

je Probe

28,10 Euro

38,00 Euro

101.12.07

Dämmstoffe, Formbeständigkeit

je Probe

175,00 Euro

46,00 Euro

101.12.08

Dämmstoffe, Abreißfestigkeit

je Probe

18,80 Euro

50,00 Euro

101.12.09

Dämmstoffe, Druckspannung bei 10 % Stauchung

je Probe

28,10 Euro

14,10 Euro

101.12.10

Dämmstoffe, irreversible Längenänderung

je Probe

88,00 Euro

37,00 Euro

101.13

Holz und Holzwerkstoffe

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Holz

 

 

 

101.13.00

Holz, Feuchtigkeit (Darrversuch)

je Probe

101,00 Euro

18,30 Euro

101.13.01

Holz, Feuchtigkeit (Bestimmung mit elektrischem Holzfeuchtigkeitsmesser)

je Versuch

 

11,50 Euro

101.13.02

Holz, Wuchseigenschaften

 

 

nach Aufwand

101.13.03

Holz, Schwinden und Quellen nach DIN 52 184

je Messung

18,30 Euro

6,40 Euro

101.13.04

Statisch ermittelter Elastizitätsmodul

je Versuch

27,40 Euro

22,30 Euro

101.13.05

Andere Versuche an Holz oder Holzwerkstoffen

 

 

nach Aufwand

101.13.06

Holzkonstruktionen und Verbindungsmittel

 

 

nach Aufwand

 

Holzwerkstoffe

 

 

 

101.13.07

Holzwerkstoffe, Beschaffenheit, Gewicht und Abmessungen

je Probe

9,20 Euro

48,00 Euro

101.13.08

Holzwerkstoffe, Wasseraufnahme und Dickenquellung

je Probe

46,00 Euro

27,40 Euro

101.13.09

Holzwerkstoffe, Aufstechversuch

je Versuch

 

55,00 Euro

101.13.10

Formaldehyd nach EN 717-2

je Versuch

270,00 Euro

126,00 Euro

101.14

Bitumenwellplatten

 

 

 

101.14.00

Bitumenwellplatten, Form, Abmessungen, Gewicht

je Probe

 

42,00 Euro

101.14.01

Bitumenwellplatten, Wasserundurchlässigkeit

je Probe

 

165,00 Euro

101.14.02

Bitumenwellplatten, Nagelkopfdurchzugfestigkeit

je Probe

28,10 Euro

14,10 Euro

102

Chemische Untersuchungen

 

 

 

102.00

Bituminöse Baustoffe

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Bituminöse Bindemittel

 

 

 

102.00.00

Äußere Beschaffenheit bituminöser Bindemittel

je Probe

 

28,50 Euro

102.00.01

Dichte bituminöser Bindemittel

je Probe

17,70 Euro

129,00 Euro

102.00.02

Erweichungspunkt nach Ring und Kugel für bituminöse Bindemittel

je Probe

28,50 Euro

87,00 Euro

 

Bituminöse Straßenbaustoffe (einschl. Gussasphaltestrich)

 

 

 

102.00.03

Probenteilung bituminöser Straßenbaustoffe (einschl. Gussasphalt)

je Probe

 

72,00 Euro

 

Herstellen von Probenkörpern durch Umschmelzen

 

 

 

102.00.04

Herstellen eines Würfels (7,07 cm Kantenlänge) durch Umschmelzen

je Probe

10,90 Euro

28,50 Euro

102.00.05

Herstellen eines Zylinders nach Marshall

je Probe

10,90 Euro

43,00 Euro

102.00.06

Eindrucktiefe bituminöser Straßenbaustoffe bei 22°C und 40°C

je Probe

10,90 Euro

43,00 Euro

102.00.07

Stabilität und Fließwert nach Marshall bei 60°C oder 40°C

je Probe

59,00 Euro

28,50 Euro

102.00.08

Auszählen von Aufhellungssplitt

je Probe

 

164,00 Euro

102.00.09

Verhalten von Mischgut bei Wasserlagerung

je Probe

14,30 Euro

72,00 Euro

102.00.10

Quellung bituminöser Straßenbaustoffe (einschl. Gussasphalt)

je Probe

10,90 Euro

143,00 Euro

102.00.11

Bestimmung der Bindemittelmenge durch Kaltextraktion mit Zentrifugation, Differenzmethode

je Probe

23,70 Euro

59,00 Euro

102.00.12

Bestimmung der Bindemittelmenge durch Differenzmethode und zusätzliche Rückgewinnung des Bindemittels

je Probe

23,70 Euro

133,00 Euro

 

Dachbahnen und Dichtungsbahnen

 

 

 

102.00.13

Dach- und Dichtungsbahnen, Beschaffenheit

je Probe

14,30 Euro

57,00 Euro

102.00.14

Dach- und Dichtungsbahnen, Trägereinlage und Tränkmasse und/oder Deckmasse

je Probe

28,50 Euro

171,00 Euro

102.00.15

Dach- und Dichtungsbahnen, Wasserundurchlässigkeit nach Tröger

je Probe

28,50 Euro

171,00 Euro

102.00.16

Dach- und Dichtungsbahnen, Kaltbiegeverhalten bei -15°/ -25° C

je Probe

28,50 Euro

110,00 Euro

102.00.17

Dachdichtungsbahnen, Kaltbiegeverhalten bei 0° C

je Probe

28,50 Euro

110,00 Euro

102.00.18

Dach- und Dichtungsbahnen, Schlitzdruckprüfung auf Wasserundurchlässigkeit

je Probe

28,50 Euro

114,00 Euro

102.00.19

Dach- und Dichtungsbahnen, Wärmestandfestigkeit

je Probe

18,50 Euro

114,00 Euro

102.00.20

Dach- und Dichtungsbahnen, Dicke

je Probe

14,30 Euro

57,00 Euro

102.00.21

Dach- und Dichtungsbahnen, mineralische Füllstoffe

je Probe

36,00 Euro

129,00 Euro

102.01

Anorganische Baustoffe

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Allgemeine Untersuchungen

 

 

 

102.01.00

Allgemeine Arbeiten im Chemielabor inkl. Laborant

je Stunde

 

132,00 Euro

102.01.01

Vorbereiten von Proben für chemische Untersuchungen

je Probe

 

nach Aufwand

102.01.02

Glühverlust gemäß DIN EN 196-2

je Probe

25,10 Euro

79,00 Euro

102.01.03

Gehalt an Kohlenstoffdioxid gemäß DIN EN 196-2

je Probe

66,00 Euro

220,00 Euro

102.01.04

Gehalt an Chloriden gemäß DIN EN 196-2

je Versuch

66,00 Euro

112,00 Euro

102.01.05

Gehalt an Sulfaten gemäß DIN EN 196-2

je Versuch

66,00 Euro

132,00 Euro

102.01.06

Gehalte an Alkalien gemäß DIN EN 196-2

je Probe

157,00 Euro

157,00 Euro

102.01.07

Unlöslicher Rückstand gemäß DIN EN 196-2

je Probe

33,00 Euro

132,00 Euro

102.01.08

Titrieren (komplexometrische Bestimmungen einzelner Kationen)

je Element

nach Aufwand

99,00 Euro

102.01.09

pH-Bestimmungen, elektrometrisch

je Versuch

22,00 Euro

11,00 Euro

102.01.10

Vorbereitung einer IR-Probe

je Probe

 

nach Aufwand

102.01.11

IR-Spektrum

je Versuch

71,00 Euro

106,00 Euro

102.01.12

Bestimmung der löslichen Kieselsäure

je Versuch

260,00 Euro

99,00 Euro

102.01.13

Chromat(VI)Gehalt von Zement gemäß DIN EN 196-10:2006

je Versuch

33,00 Euro

186,00 Euro

 

Bindemittel

 

 

 

102.01.14

Bindemittel, Chemische Analyse (quantitativ), Hauptbestandteile

je Probe

66,00 Euro

1 100,00 Euro

102.01.15

Puzzolanität gemäß DIN EN 196 Teil 5

je Versuch

66,00 Euro

420,00 Euro

 

Wasser

 

 

 

102.01.16

Chemische Analyse von Wasser gemäß DIN EN 1008:2002

je Probe

66,00 Euro

550,00 Euro

 

Gesteinskörnungen

 

 

 

102.01.17

Bestimmung von organischen Bestandteilen gemäß DIN EN 1744-1

je Versuch

 

66,00 Euro

102.01.18

Bestimmung des Fulvosäuregehaltes gemäß DIN EN 1744-1

je Versuch

66,00 Euro

88,00 Euro

102.01.19

Bestimmung des Gehaltes an aufschwimmenden Bestandteilen gemäß DIN EN 1744-1

je Versuch

66,00 Euro

270,00 Euro

102.01.20

Gehalt an wasserlöslichen Sulfaten

je Versuch

66,00 Euro

132,00 Euro

102.01.21

Gehalt an wasserlöslichen Chloriden

je Versuch

66,00 Euro

132,00 Euro

 

Festmörtel

 

 

 

102.01.22

Bestimmung des Mischungsverhältnisses, Zuschlag nicht säurelöslich

je Probe

59,00 Euro

220,00 Euro

102.01.23

Chemische Vollanalyse von Festmörtel (quantitativ), Hauptbestandteile

je Probe

112,00 Euro

1 020,00 Euro

 

Beton

 

 

 

102.01.24

Mischungsverhältnis am Festbeton, Prüfung nach DIN 52170

je Versuch

 

nach Aufwand

102.01.25

Kornzusammensetzung am Festbeton gemäß DIN 52170

je Versuch

 

nach Aufwand

102.01.26

Beton, Bestimmung des Gehaltes an Chloriden

je Versuch

88,00 Euro

132,00 Euro

102.01.27

Bestimmung des Gehaltes an Sulfaten im Beton

je Versuch

88,00 Euro

132,00 Euro

102.01.28

Bestimmung des Gehaltes an unlöslichen Bestandteilen gemäß DIN 52170

je Versuch

55,00 Euro

132,00 Euro

 

Ziegel

 

 

 

102.01.29

Gehalt an wasserlöslichen Salzen und Art der Salze in Ziegeln gemäß DIN 51 100

je Probe

66,00 Euro

670,00 Euro

 

Straßenaufbruch

 

 

 

102.01.30

Prüfung auf PAK mittels DC (nach FGSV Arbeitspapier 27/2) inkl. Vortests

je Probe

66,00 Euro

81,00 Euro

102.01.31

Prüfung auf PAK mittels GCMS (Fremdleistung)

je Probe

 

nach Aufwand

102.01.32

MKW-Bestimmung mittels DC, halbquantitativ

je Probe

66,00 Euro

81,00 Euro

 

Streusalz

 

 

 

102.01.33

Chemische Prüfung von tauenden Streustoffen, inkl. Kornverteilung gemäß TL Streu 08/2003, ohne Gehalt an wasserlöslichen Schwermetallen

je Probe

210,00 Euro

640,00 Euro

102.01.34

Anhaftende Feuchte gemäß TL Streu 08/2003

je Probe

25,10 Euro

72,00 Euro

102.01.35

Anteil tauwirksamer Substanz Titration nach Mohr gemäß TL Streu 08/2003

je Probe

54,00 Euro

116,00 Euro

102.01.36

Analyse von Ferrocyanid (Antiback) gemäß TL Streu 08/2003

je Probe

54,00 Euro

116,00 Euro

102.01.37

Nachweis von hydrophobierenden Zusätzen gemäß TL Streu 08/2003

je Probe

 

66,00 Euro

102.01.38

Gehalt an wasserlöslichen Schwermetallen (Fremdleistung)

je Probe

 

nach Aufwand

102.01.39

Bleigehalt in Wasser, photometrisch

je Versuch

22,00 Euro

28,90 Euro

102.01.40

Nachweis von organischen Inhaltsstoffen mittels FTIR

je Versuch

110,00 Euro

106,00 Euro

103

Metallische Werkstoffe

 

 

 

103.00

Werkstoffprüfung

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Untersuchungen mit Universalprüfmaschinen

 

 

 

103.00.00

Zugversuche bei RT

 

 

 

103.00.01

Zugversuch bis 200 kN ohne Feindehnung

je Probe

21,30 Euro

32,00 Euro

103.00.02

Zugversuch 200 - 1000 kN ohne Feindehnung

je Probe

28,50 Euro

43,00 Euro

103.00.03

Zugversuch bis 200 kN mit Feindehnung

je Probe

32,00 Euro

43,00 Euro

103.00.04

Zugversuch 200 - 1000 kN mit Feindehnung

je Probe

43,00 Euro

57,00 Euro

 

Warmzugversuche bis T = 200°C

 

 

 

103.00.05

Zugversuch < 200°C ohne Feindehnung

je Probe

85,00 Euro

127,00 Euro

103.00.06

Zugversuch < 200°C mit Feindehnung

je Probe

85,00 Euro

154,00 Euro

 

Warmzugversuche > T = 200°C

 

 

 

103.00.07

Zugversuch > 200°C ohne Feindehnung

je Probe

165,00 Euro

230,00 Euro

103.00.08

Zugversuch > 200°C mit Feindehnung

je Probe

165,00 Euro

250,00 Euro

 

Prüfungen an Betonstählen nach DIN 488

 

 

 

103.00.09

Zugversuch an Betonstahl nach DIN 488

je Probe

32,00 Euro

50,00 Euro

103.00.10

Vorbereitung Dauerschwingversuch an Betonstahl nach DIN 488

je Prüflos

nach Aufwand

 

103.00.11

Dauerschwingversuch an Betonstahl nach DIN 488

je Probe

 

nach Aufwand

103.00.12

Bestimmung der Rippengeometrie nach DIN 488

je Probe

 

nach Aufwand

103.00.13

Rückbiegeversuch an Betonstahl nach DIN 488

je Probe

 

13,90 Euro

 

Überprüfung von Kraftmessgeräten

 

 

 

103.00.14

Fertigung von Adapterbauteilen für Bauteilapplikation

je Probe

 

nach Aufwand

103.00.15

Dynamische Überprüfung von Kraftmessgeräten mit DMS

je Probe

 

530,00 Euro

103.00.16

Statische Überprüfung von Kraftmessgeräten mit DMS

je Probe

 

600,00 Euro

103.00.17

Applikation Kraftmessgerat an Messtechnik

je Probe

74,00 Euro

 

 

Zugversuche an Bauteilen

 

 

 

103.00.18

Bruchkraftermittlung an Schrauben nach ISO 898

je Probe

21,30 Euro

32,00 Euro

103.00.19

Technologische Versuche

 

 

nach Aufwand

103.00.20

Zusatzkosten je Versuch bei DMS-Messung / Standard-DMS

je DMS

 

56,00 Euro

 

Untersuchungen mit Gleeble 3500

 

 

 

103.00.21

Technologischer Versuch Gleeble 3500

 

 

nach Aufwand

 

Untersuchungen mit dem Kerbschlagwerk
Kerbschlagbiegeversuch (1 Satz = 3 Proben)

 

 

 

103.00.22

Kerbschlagbiegeversuch bei Raumtemperatur

je Satz

14,40 Euro

44,00 Euro

103.00.23

Kerbschlagbiegeversuch bis -50°C

je Satz

14,40 Euro

65,00 Euro

103.00.24

Kerbschlagbiegeversuch kleiner -50°C

je Satz

14,40 Euro

76,00 Euro

 

Untersuchungen mit Härteprüfmaschinen

 

 

 

103.00.25

Oberflächenvorbereitung, Härtem. à 5 Min.

à 3 Messproben

 

10,30 Euro

103.00.26

Härtemessung nach Rockwell, Brinell oder Vickers

à 3 Messproben

9,20 Euro

18,30 Euro

103.00.27

Härtemessung an Bauteilen

 

 

nach Aufwand

103.00.28

Transportable Härtemessung

à 5 Messproben

21,90 Euro

38,00 Euro

 

Zerstörungsfreie Werkstoffuntersuchungen

 

 

 

103.00.29

Oberflächenvorbereitung, ZfP à 5 min

 

 

11,70 Euro

103.00.30

Magnetrissprüfung

je Stunde

23,20 Euro

93,00 Euro

103.00.31

Farbeindringverfahren

je Stunde

23,20 Euro

96,00 Euro

103.00.32

Rauhtiefenmessung

je Verlauf

20,60 Euro

31,00 Euro

103.00.33

Wanddicken bzw. Schichtdickenmessung

je Stunde

22,60 Euro

92,00 Euro

103.01

Schwingfestigkeitsuntersuchungen

 

 

 

 

Elektromechanische Prüfmaschinen

Einheit

Vorbereitung*

Versuchstag

103.01.00

Elektromechanische Prüfmaschinen bis 1 kN

je Tag

nach Aufwand

154,00 Euro

103.01.01

Elektromechanische Prüfmaschinen. bis 20 kN

je Tag

nach Aufwand

111,00 Euro

103.01.02

Elektromechanische Prüfmaschinen bis 50 kN

je Tag

nach Aufwand

131,00 Euro

103.01.03

Elektromechanische Prüfmaschinen bis 100 kN

je Tag

nach Aufwand

149,00 Euro

103.01.04

Elektromechanische Prüfmaschinen bis 200 kN

je Tag

nach Aufwand

240,00 Euro

103.01.05

Elektromechanische Prüfmaschinen bis 30 Nm

je Tag

nach Aufwand

96,00 Euro

 

Servohydraulische Prüfmaschinen

 

 

 

103.01.06

Servohydraulische Prüfmaschinen bis 100 kN

je Tag

nach Aufwand

159,00 Euro

103.01.07

Servohydraulische Prüfmaschinen bis 160 kN

je Tag

nach Aufwand

400,00 Euro

103.01.08

Mehraxiale Prüfmaschinen bis 250 kN und 1000 Nm

je Tag

nach Aufwand

480,00 Euro

103.01.09

Biaxiale Prüfmaschine bis 100 kN

je Tag

nach Aufwand

660,00 Euro

103.01.10

Ultraschallpulser (VHCF-Untersuchungen)

je Tag

nach Aufwand

173,00 Euro

103.01.11

Prüffeldversuche

je Tag

nach Aufwand

940,00 Euro

 

Überrollungsprüfung

 

 

 

103.01.12

Überrollungsprüfstand

je Tag

nach Aufwand

390,00 Euro

103.02

Röntgenlabor

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

103.02.00

Eigenspannungs Analyse (Standardmessung mit Cr-Ka-Strahlung; ferritische Werkstoffe im verg. Zust.)

je Analyse

68,00 Euro

124,00 Euro

103.02.01

Restaustenitbestimmung

je Analyse

68,00 Euro

124,00 Euro

103.02.02

Texturanalyse (Vermessen einer Polfigur, Standardmessung)

je Analyse

55,00 Euro

280,00 Euro

103.02.03

Eigenspannnungsanalyse mit dem bewegl. Diffraktometer (Std.messs.; Cr-Ka-Strahlung; ferr. Werkst. im verg. Zust.)

 

 

nach Aufwand

103.02.04

Sonderuntersuchungen (z.B. Eigenspannungsmessungen vor Ort, komplizierte Geometrien u. Werkstoffe, Auswertungen

 

 

nach Aufwand

103.02.05

Elektrochemischer Abtrag (ferritische Werkstoffe, max. 0,2 mm / Schritt)

je Abtrag

 

69,00 Euro

103.03

Spektrometrie

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

 

Proben: plane Oberfläche, >15x15mm

 

 

 

103.03.00

Probenvorbereitung, à 5 Min.

5 Min.

 

7,90 Euro

103.03.01

Vor-/Nachbereitung der Messg.

30 Min.

 

41,00 Euro

103.03.02

Spektroskopie Sonderleistung

 

 

nach Aufwand

 

Funkenspektrometer

 

 

 

103.03.03

SOES, Elementanalyse, 1 Element

je Probe

 

60,00 Euro

103.03.04

SOES, Elementanalyse, bis 5 Elemente

je Probe

 

131,00 Euro

103.03.05

SOES, Elementanalyse, bis 10 Elemente

je Probe

 

181,00 Euro

103.03.06

SOES, Elementanalyse, Vollanalyse

je Probe

 

210,00 Euro

103.03.07

SOES, Elementverteilung, je weiterer Messpunkt

je Messpunkt

 

6,60 Euro

103.03.08

SOES, Verwechslungsprüfung (qualitativ)

 

 

nach Aufwand

103.03.09

SOES, Tiefenverlauf,1 Element bis 10 Schritte (C-Standard)

je Probe

 

310,00 Euro

103.03.10

SOES, Tiefenverlauf, je weiterer Schritt (max. 0.3 mm)

je Schritt

 

34,00 Euro

103.03.11

SOES-Tiefenverlauf, Zuschlag je weiteres Element

je Element

 

66,00 Euro

 

Glimmentladungsspektrometrie (GDOS)

 

 

 

103.03.12

GDOS, Tiefenprofil, Standard

je Probe

 

260,00 Euro

103.03.13

GDOS, Tiefenprofil, Standard < 20 µm

je Probe

 

220,00 Euro

103.03.14

GDOS, Tiefenprofil, qual. (Int./Zeit)

je Probe

 

159,00 Euro

103.03.15

GDOS, Bulkanalyse, 1 Element

je Probe / El.

 

108,00 Euro

103.03.16

GDOS, Sonderanalyse

 

 

nach Aufwand

103.04

Chemisches Labor

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

103.04.00

Probenvorbereitung für chemische Untersuchung

Probe

 

117,00 Euro

 

Verbrennung/Aufschmelzung

 

 

 

103.04.01

C/S-Analyse im Verbrennungsverfahren (Leco) (ohne Probenvorbereitung)

Probe

132,00 Euro

39,00 Euro

103.04.02

H-Analyse im Aufschmelzverfahren (Eltra) (ohne Probenvorbereitung)

Probe

132,00 Euro

117,00 Euro

103.04.03

N/O-Analyse im Aufschmelzverfahren (Eltra) (ohne Probenvorbereitung)

Probe

132,00 Euro

39,00 Euro

103.04.04

Zuschlag für hochschmelzende Stoffe

Probe

 

39,00 Euro

 

AAS-Analytik

 

 

 

103.04.05

AAS-Analyse für niedrig legierte Stähle (ohne Probenvorbereitung)

je Element

132,00 Euro

39,00 Euro

103.04.06

AAS-Analyse für hochlegierte Stähle (ohne Probenvorbereitung)

je Element

132,00 Euro

39,00 Euro

 

Korrosionsprüfung

 

 

 

103.04.07

Salzsprühnebeltest (ohne Fotodokumentation)

pro Tag

132,00 Euro

111,00 Euro

 

XPS-Analytik

 

 

 

103.04.08

XPS-Standard-Messung bis 5 Elemente (2 Level: ungesputtert / gesputtert mit semiquantitativer Analyse)

Probe

300,00 Euro

500,00 Euro

103.04.09

XPS-Standard-Messung 6 bis 10 Elemente (2 Level: ungesputtert / gesputtert mit semiquantitativer Analyse)

Probe

300,00 Euro

630,00 Euro

103.04.10

XPS-Tiefenprofil: Survey plus 5 Einzelelemente (bis 20 Level ohne semiquantative Auswertung)

Probe

500,00 Euro

660,00 Euro

 

Oberflächencharakterisierung

 

 

 

103.04.11

Ultramikrohärte (10 Einzelmessungen) (ohne Probenvorbereitung)

Probe

132,00 Euro

78,00 Euro

103.04.12

Stift-Scheibe-Verschleißtest (bis 60 Min Messzeit) (ohne Auswertung)

Probe

132,00 Euro

78,00 Euro

103.04.13

Stift-Scheibe-Verschleißtest (bis 60 Min Messzeit) (mit Bestimmung des Verschleißvolumens)

Probe

132,00 Euro

117,00 Euro

103.04.14

Ritztest (5 Spuren) (ohne Fotodokumentation der Spuren)

Probe

132,00 Euro

117,00 Euro

103.04.15

Ritztest (5 Spuren) (mit Fotodokumentation der Spuren)

Probe

132,00 Euro

320,00 Euro

103.04.16

AFM-Messung (2 Messungen pro Probe)

Probe

132,00 Euro

320,00 Euro

 

Beschichtungstechnik

 

 

 

103.04.17

Reinigung in der AMSonic-Anlage
Ultraschall-, Sprüh- + Dampfreinigung + Vakuumtrocknung

Charge

 

118,00 Euro

103.04.18

Läppen/Polieren von Substratproben (ohne Maskenherstellung)

Charge

 

240,00 Euro

103.04.19

PVD-Beschichtung bis 4 µm Schichtdicke
Leybold Z 700 (ohne Substratvorbereitung)

Charge

132,00 Euro

420,00 Euro

103.04.20

PVD-Beschichtung bis 4 µm Schichtdicke
Cemecon CC800 (ohne Substratvorbereitung)

Charge

132,00 Euro

720,00 Euro

103.04.21

Sol-Gel-Beschichtung 8x ZrO2 + 2x Silox bis 50 Berylliumfenster

Charge

 

3 800,00 Euro

103.04.22

Sol-Gel-Beschichtung 8x ZrO2 + 2x Silox von 51 bis 100 Berylliumfenster

Charge

 

5 500,00 Euro

103.04.23

Sol-Gel-ZrO2 Beschichtung (2-fach)
Bauteile bis 300 x 100 x 100 mm^3 (3 Liter)

Charge

420,00 Euro

19,50 Euro

103.04.24

Sol-Gel-ZrO2 Beschichtung (2-fach)
Bauteile bis 600 x 150 x 150 mm^3 (13,5 Liter)

Charge

800,00 Euro

29,30 Euro

103.04.25

Sol-Gel-Silox-A / Al2O3 (2-fach)
Bauteile bis 300 x 100 x 100 mm^3 (3 Liter)

Charge

520,00 Euro

19,50 Euro

103.04.26

Sol-Gel-Silox-A (2-fach)
Bauteile bis 600 x 150 x 150 mm^3 (13,5 Liter)

Charge

1 040,00 Euro

29,30 Euro

103.04.27

Sol-Gel-Silox-B (2-fach)
Bauteile bis 200 x 100 x 100 mmA^ (2 Liter)

Charge

600,00 Euro

19,50 Euro

103.05

Wärmebehandlung

 

 

 

103.05.00

Wärmebehandlung

 

 

nach Aufwand

103.05.01

Ofenbelegung pro Stunde

je Stunde

 

35,00 Euro

 

Dilatometrie

 

 

 

103.05.02

Probenherstellung alpha-Dilatometer

je Probe

 

nach Aufwand

103.05.03

Probenherstellung Abschreckdilatometer

je Probe

 

nach Aufwand

103.05.04

Programmierung T-t-Verlauf Dilatometer

Stück

 

76,00 Euro

103.05.05

Schweißen von Thermoelementen

Stück

 

29,40 Euro

103.05.06

Versuch alpha-Dilatometer

je Stunde

 

69,00 Euro

103.05.07

Versuch Abschreckdilatometer

je Stunde

 

66,00 Euro

104

Mechanische Werkstatt

Einheit

Vorbereitung*

Einzelfertigung

104.00

Probenmaterial für Zugversuche

 

 

 

 

Proportionalstab DIN 50125 Form A, B, C, D

 

 

 

104.00.00

Proportionalstab bei Wandstärken bis 10 mm
DIN 50125 Form A ,B, C, D

je Probe

24,30 Euro

49,00 Euro

104.00.01

Proportionalstab bei Wandstärken über 10 mm
DIN 50125 Form A ,B, C, D

je Probe

24,30 Euro

61,00 Euro

104.00.02

Proportionalstab aus fertigen Bauteilen
DIN 50125 Form A ,B, C, D

je Probe

24,30 Euro

143,00 Euro

 

Flachproben DIN 50125/E; Biegeproben

 

 

 

104.00.03

Flachproben bei unveränderter Wandstärke
DIN 50125/E, Biegeproben

je Probe

 

61,00 Euro

104.00.04

Flachproben bei größeren Wandstärken
DIN 50125/E; Biegeproben

je Probe

 

79,00 Euro

104.00.05

Zusätzlicher Arbeitsaufwand für hoch legierte Stähle

je Probe

 

18,60 Euro

104.01

Bearbeiten von Kerbschlagproben ISO-V für QS-Prüfungen (3 Proben = 1 Satz)

 

 

 

104.01.00

Kerbschlagproben niedrig legierte Stähle

je Satz

 

182,00 Euro

104.01.01

Kerbschlagproben hoch legierte Stähle

je Satz

 

220,00 Euro

104.01.02

Kerbschlagproben aus fertigen Bauteilen

je Satz

 

330,00 Euro

104.01.03

Bearbeitung von Proben für technologische Versuche

je Probe

 

56,00 Euro

104.02

Allgemeine Werkstattarbeiten

je Stunde

 

146,00 Euro

104.02.00

Probenentnahme einfach

Stück

 

36,00 Euro

104.02.01

Funkenerosives Trennen von Bauteilen (Rüstzeit, Maschinenlaufzeit inkl. Überwachung)

je Stunde

141,00 Euro

72,00 Euro

105

Mikrobiologische Untersuchungen

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

105.00.00

Quantitative Anreicherung Mikroorganismen

je Probe

 

270,00 Euro

105.00.01

Qualitative Anreicherung von Mikroorganismen (Tupfprobe. direkt vom Material etc.)

je Probe

 

139,00 Euro

105.00.02

Anreicherung spezieller Mikroorganismen

je Probe

 

139,00 Euro

 

Identifizierung von Mikroorganismen

 

 

 

105.00.03

Mikroskopische Bestimmung von Mikroorganismen Identifizierung

je Kultur

 

nach Aufwand

105.00.04

Chemotaxonomische (GC-FS-Profil) Identifizierung

je Kultur

 

122,00 Euro

105.00.05

molekularbiologische Identifizierung

je Kultur

260,00 Euro

71,00 Euro

105.00.06

Identifizierung von Mikroorganismen ( DGGE)

je Kultur

 

nach Aufwand

105.00.07

Quantitative Proteinbestimmung

je Probe

 

58,00 Euro

105.00.08

Respirationsmessung

je Probe

 

70,00 Euro

105.00.09

ATP-Messung

je Probe

 

93,00 Euro

105.00.10

Allgemeine Anfärbung von Mikroorganismen

je Probe

 

47,00 Euro

105.00.11

PAS-Anfärbung

je Probe

 

42,00 Euro

105.00.12

TTC-Anfärbung

je Probe

 

35,00 Euro

105.00.13

Fluoreszenz-Anfärbung

je Probe

 

70,00 Euro

105.00.14

Wirksamkeitsprüfung von bioziden Wirkstoffen oder Beschichtungen

je Mittel

 

nach Aufwand

105.00.15

pH-Wert-Bestimmung

je Probe

 

11,60 Euro

105.00.16

Luftkeimmessung nach BIA 9420

je Probe

 

139,00 Euro

105.00.17

Vorbereitung, Durchführung und Bewertung von Raumluftmessungen

je Objekt

 

290,00 Euro

105.00.18

Partikelsammlung

je Probe

 

128,00 Euro

105.00.19

Prüfung nach ISO 846

je Probe

750,00 Euro

290,00 Euro

105.00.20

Prüfung nach ASTM G 22-76 oder G 21-96

je Probe

460,00 Euro

240,00 Euro

105.00.21

PAK-Analytik mittels HPLC

je Probe

 

220,00 Euro

105.00.22

Prüfung nach VdL RL 06/07

je Probe

460,00 Euro

240,00 Euro

105.00.23

Prüfung nach JIS 2801:2000

je Probe

460,00 Euro

560,00 Euro

106

Analytische Mikroskopie

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

106.00

Probenpräparation

 

 

 

106.00.00

Probenpräparation einfach

je Probe

 

33,00 Euro

106.00.01

Plasmaveraschung

je Stunde

 

43,00 Euro

106.00.02

Cryo-Trocknung

je Probe

33,00 Euro

24,30 Euro

106.00.03

Besputtern mit Metall oder C-Bedampfung

je Probe

 

12,30 Euro

106.00.04

Präparation für TEM

je Stunde

 

173,00 Euro

106.00.05

Zielpräparation

Stück

 

nach Aufwand

106.00.06

Zielpräparation mit def. Schnittebene

Stück

 

nach Aufwand

106.00.07

Sonderpräparation

 

 

nach Aufwand

106.01

Mikroskopische Arbeiten

 

 

 

 

Lichtmikroskopie

 

 

 

106.01.00

Lichtmikroskop inkl. Techniker

je Stunde

 

151,00 Euro

106.01.01

Bildanalyse inkl. Techniker

je Stunde

 

144,00 Euro

106.01.02

Videomikroskop

je Stunde

 

139,00 Euro

 

Elektronenmikroskopie

 

 

 

106.01.03

REM-Geräteeinheit inkl. Techniker

je Stunde

 

169,00 Euro

106.01.04

EBSD inkl. Techniker

je Stunde

 

187,00 Euro

106.01.05

FREM-Geräteeinheit inkl. Techniker

je Stunde

 

182,00 Euro

106.01.06

Elektronenstrahl-Mikrosonde inkl. Techniker

je Stunde

 

230,00 Euro

106.01.07

TEM inkl. Techniker

je Stunde

 

290,00 Euro

106.02

Metallografie

 

 

 

106.02.00

Makroschliff

Stück

 

141,00 Euro

106.02.01

Schliff einfach

Stück

 

192,00 Euro

106.02.02

Randscharfer Schliff

Stück

 

310,00 Euro

106.02.03

Kalottenschliff inkl. Auswertung

Stück

12,80 Euro

129,00 Euro

106.02.04

Sonderätzung

 

 

nach Aufwand

106.02.05

Schichtdickenbestimmung (MW aus 5 Einzelmessungen)

Stück

 

151,00 Euro

106.02.06

Korngrößenbestimmung nach Richtreihenvergleich

Stück

 

51,00 Euro

106.02.07

Korngrößenbestimmung (bildanalytisch)

Stück

 

380,00 Euro

106.02.08

Mikrohärteprüfung

 

 

nach Aufwand

106.02.09

Härtemessung nach Rockwell, Brinell oder Vickers

à 5 Messp.

9,20 Euro

37,00 Euro

106.02.10

Härteverlauf inkl. graf. Auswertung

Verlauf

8,30 Euro

75,00 Euro

106.02.11

Bestimmung des Reinheitsgrades größer K2

Stück

24,00 Euro

180,00 Euro

106.02.12

Bestimmung des Reinheitsgrades kleiner K2

Stück

 

nach Aufwand

106.02.13

Porenanalyse an met. Schliff

Stück

 

nach Aufwand

106.03

Baustoffmikroskopie

 

 

 

106.03.00

Asbestuntersuchung einer Materialprobe

je Probe

 

110,00 Euro

106.03.01

Auswertung von Luftfiltern nach ZH1/120.46 oder VDI 3492 Blatt 2, Asbestrichtlinien

je Probe

 

290,00 Euro

106.03.02

Bestimmung von Fasern in Staubproben

je Probe

 

140,00 Euro

106.03.03

Identifizierung von Salzausblühungen

je Probe

 

140,00 Euro

106.04

Sonderuntersuchungen Mikroskopie

 

 

nach Aufwand

107

Fotolabor

Einheit

Vorbereitung*

Einzelversuch

107.00

Fotoarbeiten

 

 

 

107.00.00

Erstellen von Makroaufnahmen inkl. Nachbearbeitung

je Stunde

 

119,00 Euro

107.01

Fotokopierarbeiten

 

 

 

107.01.00

Fotokopie DIN A4 s/w

Stück

 

0,52 Euro

107.01.01

Fotokopie DIN A4 farbig

Stück

 

1,54 Euro

107.02

Vorlagenerstellung

 

 

 

107.02.00

Posterausdruck auf A0 Plotter

Stück

 

98,00 Euro

108

Sonstige Leistungen

 

 

 

108.00

Auslagen

 

 

 

108.00.00

Entsorgung schadstoffhaltiger Proben (Mikroskopie)

Stück

 

3,50 Euro

108.00.01

Entsorgung von sonstigem Probenmaterial

 

 

nach Aufwand

108.00.02

Auslagen (Porto, Nachnahmegebühr und ähnliches)

 

 

nach Aufwand

108.00.03

Kosten für außergewöhnlichen Bedarf an Hilfsstoffen, Energie und Verbrauchsmaterial

 

 

nach Aufwand

108.00.04

Reisekosten und Transportkosten

 

 

nach Aufwand

108.00.05

Kosten für Fremdleistungen

 

 

nach Aufwand

108.01

Benutzung von Kraftfahrzeugen

 

 

 

108.01.00

PKW

je km

 

0,62 Euro

108.01.01

Transporter

je km

 

0,94 Euro

108.02

Zuschläge

 

 

 

108.02.00

für beschleunigt erbrachte Leistungen bis zu 100%.

 

 

bis zu 100%

108.02.01

für Schiedsuntersuchungen oder diesen gleich zu wertende Untersuchungen, die mit größerem als dem in der Regel erforderlichen Aufwand durchgeführt werden

 

 

bis zu 75%

108.02.02

für Arbeiten, die außerhalb der regulären Dienstzeit durchgeführt werden

 

 

bis zu 100%

108.03

Ermäßigungen

 

 

 

108.03.00

Bei gleichzeitiger Prüfung mehrerer Proben nach dem gleichen Verfahren für einen Auftraggeber, soweit damit eine Verminderung des Aufwandes verbunden ist

 

 

bis zu 30%

108.03.01

Bei schriftlicher Zusicherung eines Auftraggebers, dass innerhalb eines festgesetzten Zeitraumes eine verhältnismäßig große Zahl gleichartiger Proben eingesandt werden, soweit damit eine Verminderung des Aufwandes verbunden ist

 

 

bis zu 30%

108.04

Mindestauftragswert

 

 

75,00 Euro

 

bei Einzelaufträgen kann anstelle der Einzelpositionen

 

 

 

 

der Mindestauftragswert abgerechnet werden

 

 

 

Fußnoten

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

*

Die „Vorbereitung“ umfasst insbesondere das Einrichten der Prüfmaschinen oder der Vorrichtungen. Sie wird bei der Untersuchung mehrerer Proben in unmittelbarer Folge innerhalb eines Auftrages nur einmal berechnet.

Einzelansicht Seitenanfang

Fehler melden: Information nicht aktuell/korrekt

Sind die Informationen nicht aktuell oder korrekt, haben Sie hier die Möglichkeit, dem zuständigen Bearbeiter eine Nachricht zu senden.

Hinweis: * = Ihr Mitteilungstext ist notwendig, damit dieses Formular abgeschickt werden kann, alle anderen Angaben sind freiwillig. Sollten Sie eine Kopie der Formulardaten erhalten wollen, ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zusätzlich erforderlich.

Datenschutz
Wenn Sie uns eine Nachricht über das Fehlerformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und gelöscht, sobald diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer per Fehlerformular übermittelten Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.