Sie sind hier:

CityApp/CityGuide

Die CityApp versteht sich als mobiler Stadtführer, der bestehende Informationen aufbereiten und der ständig wachsenden Zahl von Smartphone-Nutzern zugänglich machen kann.

Beschreibung

Logo Bremen-App von Das Örtliche Im vorliegenden Fall wurde auf Grund des breiten Open-Data Angebots die Stadt Bremen genutzt. Die Cityguide CityApp kann inhaltlich um beliebige Module (insb. POI wie Verwaltungs- und andere öffentliche Stellen, Stadtführungen und Sonderdaten) erweitert werden.

Praktisch können alle Funktionen einer normalen Webseite übertragen werden und somit für die mobile Nutzung optimiert zugänglich gemacht werden. Als WebApp kann die mobile Webseite von jedem Smartphone-Browser (praktisch auch auf dem PC) aufgerufen werden und ist für das iPhone 4 optimiert.

Die Finanzierung eines weiteren Ausbaus könnte - nach Absprache - durch lokale Werbeeinträge erfolgen, so dass ein zunehmendes Leistungsangebot ohne Kosten für die Stadt realisiert werden könnte. Eingebundene Datensätze: - Aktuelle Ozonwerte - Baden in Bremen - Bibliotheksstammdaten - Einrichtungen zur Tagesbetreuung - Bänke in Grünanalagen und kommunalen Friedhöfe - Hundekotbehälter - Nette Toilette - Öffentliche Schulen Stadt Bremen - Stadtführer barrierefreies Bremen Weitere geplante Funktionen: Route zum nächstgelegenen POI.

Informationen

Kontakt
Michael Radomski
CITYGUIDE AG
E-Mail: kontakt@cityguide.com
Sprache
Deutsch
Verantwortliche Stelle
Themenfelder
Bevölkerung und Gesellschaft, Wissenschaft und Technologie, Bildung, Kultur und Sport, Regierung und öffentlicher Sektor, Verkehr
Anwendung ist kostenfrei
Ja
Veröffentlichungsdatum
15.02.2012
Änderungsdatum
16.02.2015

Verwendete Datensätze

Fehler melden: Information nicht aktuell/korrekt

Sind die Informationen nicht aktuell oder korrekt, haben Sie hier die Möglichkeit, dem zuständigen Bearbeiter eine Nachricht zu senden.

Hinweis: * = Ihr Mitteilungstext ist notwendig, damit dieses Formular abgeschickt werden kann, alle anderen Angaben sind freiwillig. Sollten Sie eine Kopie der Formulardaten erhalten wollen, ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zusätzlich erforderlich.

Datenschutz
Wenn Sie uns eine Nachricht über das Fehlerformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und gelöscht, sobald diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer per Fehlerformular übermittelten Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.