Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 78831 - 78840 von (79.987)

  • Einträge pro Seite
  • Dokument40.000 Euro für Spielplatzaufwertung - Synergieeffekte mit neuer Kindertagesstätte

    Der Kinderspielplatz am Twischkamp wird aufgewertet und mit dem Neubau der Kinderkrippen-Einrichtung auf dem Eckgrundstück Batteriestraße/Weichselstraße bekommt auch die angrenzende Kindertagestätte der Initiative Jugendhilfe Bremerhaven (IJB) ein mitnutzbares Außengelände. Das sind die Ergebnisse der Arbeitsgruppe U3-Versorgung, die Klaus Rosche, Stadtrat für Familien und Jugend, jetzt vorgestellt hat: "Die Eltern im Quartier haben sich im Planungsverfahren berechtigterweise zu Wort gemeldet. Dafür danke ich ausdrücklich, weil wir dadurch zu einer besseren Lösung gekommen sind", so Rosche.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 19.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument4,2 Millionen Euro für die Kleinkindbetreuung - Magistrat beschließt Neubau von zwei Kinderkrippen

    Für die Betreuung von Kleinkindern unter drei Jahren sollen zwei neue Krippen gebaut werden. Das hat der Magistrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Die Neubauten werden in der Batteriestraße im Stadtteil Lehe und in der Ellhornstraße im Stadtteil Geestemünde errichtet. Die Gesamtinvestition beträgt 4.221.000 Euro. Finanziert werden die Baumaßnahmen durch vom Land Bremen bereit gestellte Mittel, die kommunal ergänzt werden.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 05.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentErfolgsgeschichte Freiwilligenagentur: 100. Partner für das Ehrenamt gefunden

    Menschen, die sich für das Gemeinwohl engagieren möchten und Träger, die auf ehrenamtliche Helfer angewiesen sind, finden nicht immer von allein zueinander. Den Mitarbeitern der Freiwilligenagentur Bremerhaven ist es gelungen, ein Netzwerk mit 100 Partnern aus den verschiedensten Bereichen des bürgerschaftlichen Engagements aufzubauen und so das Gemeinwohl in unserer Stadt zu stärken.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 07.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentNeue Schwerbehindertenausweise ab Januar 2013 - Übergangszeit bis Anfang 2015

    Zum Jahreswechsel 2013 gibt es neue Ausweise für Schwerbehinderte. Laut Bundesministerium für Arbeit und Soziales behalten die alten Ausweise jedoch zunächst ihre Gültigkeit. Hintergrund ist unter anderem, dass die Bundesländer den Zeitpunkt der Einführung des neuen Schwerbehindertenausweises selbst festlegen können.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentOberbürgermeister Grantz bedauert Vertagung des Beschlusses über den Bau der Brücke über das Hafenbecken Fischereihafen 1

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 30.11.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentFamilie und Arbeit verbinden: Neues Arbeitszimmer für Eltern und Kinder bei der Stadtverwaltung

    Eine leichte Erkrankung des Kindes, ein Unterrichtsausfall in der Schule, die Kindertagesstätte geschlossen oder der kurzfristige Ausfall der Betreuungsperson - berufstätige Eltern kennen diese Situationen. Um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Stadtverwaltung zu entlasten, hat der Magistrat im Rahmen des audit berufundfamilie® ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer eingerichtet.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 17.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentErstmals Fair-Trade Produkte aus dem Automaten in Bremerhaven - Kaufmännische Lehranstalten unterstützen fairen Welthandel

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 06.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentBremerhavener Baustadtrat erhält Preis der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.11.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Hafentunnel unverzichtbarer Eckpfeiler der Hafeninfrastruktur" - Bund, Land und Stadt stehen geschlossen hinter Baumaßnahme

    Der Bau des Hafentunnels an der Cherbourger Straße ist für die Zukunft des Umschlags in den Überseehäfen unerlässlich. Darauf weist Oberbürgermeister Melf Grantz hin. "Dieser Tunnel ist ein unverzichtbarer Eckpfeiler der Hafeninfrastruktur. Durch die verlässliche Verkehrsanbindung an die Autobahn 27 sichern wir die Zukunft unserer Häfen und damit verbunden auch die vielen Arbeitsplätze, die mit dem Hafenumschlag verbunden sind", sagte OB Grantz.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 13.12.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Planungssicherheit für Offshore-Windenergiebranche" - OB Grantz begrüßt Verlängerung des Stauchungsmodells

    Das heutige Ergebnis der Verhandlungen der norddeutschen Regierungschefs mit Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) bezüglich der Entwicklung der Offshore-Windenergiebranche wird von Oberbürgermeister Melf Grantz ausdrücklich begrüßt. Demnach wird das für die weitere Entwicklung der Offshore-Windenergie benötigte sogenannte "Stauchungsmodell" um zwei Jahre bis zum Jahr 2019 verlängert. Ursprünglich sollte das Modell 2017 auslaufen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.11.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Transparenzportal · iStock.com/malija