Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 78841 - 78850 von (80.340)

  • Einträge pro Seite
  • DokumentKrippenausbau mit Priorität - Magistrat beschließt weiteren Ausbau

    Der Ausbau der Krippenplätze für unter 3jährige in Bremerhaven wird weiter vorangetrieben. Mit dem Neubau einer Kindertagesstätte in der Braunstraße werden zusätzlich 40 Betreuungsplätze geschaffen. Das hat der Magistrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Projekt hat ein Gesamtvolumen von rund 1.960.000 Euro. Erst in der vergangenen Woche hatte der Magistrat den Neubau zweier Kitas für rund 4,2 Millionen Euro beschlossen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 13.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentMagistrat richtet Beratungsstelle für Menschen aus den neuen EU-Ländern ein

    Der Magistrat hat in seiner Sitzung am 12.12.2012 beschlossen, für Zuwanderer aus Staaten wie Bulgarien und Rumänien zeitlich befristet für zunächst ein Jahr eine Beratungsstelle einzurichten, die diese über ihre Rechte und Pflichten informiert.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 03.01.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentMehr Barrierefreiheit für sehbehinderte Menschen

    Auf Initiative des Amtes für Menschen mit Behinderung wird die Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich Schiffdorfer Chaussee und Carsten-Lücken-Straße mit einem akustischen Signal (Orientierungssignal) ausgestattet.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 17.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentBei Schnee auf dem Bürgersteig die Bäume schonen: Streusalz verboten

    Salz darf nicht zum Abtauen von Schnee auf dem Bürgersteig, sondern allenfalls bei Glatteis gestreut werden. Mit dieser eindringlichen Mahnung appellieren Gartenbau- und Umweltschutzamt an alle Hausbesitzer, beim Schneeräumen vor der eigenen Haustür die Bäume zu schonen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 13.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentRunder Tisch Einbruch: Qualitätsmanagement und Sonderaktionen der Polizei

    Der Runde Tisch Einbruch hat sich am Donnerstag, 14. März, getroffen. Die Vertreter der mitwirkenden Institutionen haben in intensiver Beratung verschiedene Dinge besprochen, den neuesten Sachstand abgeglichen und weitere Maßnahmen verabredet. Es soll zusätzlich ein Qualitätsmanagement eingerichtet und die Bereitschaftspolizei hinzugezogen werden. Das Ergebnis einer in Auftrag gegebenen Studie der Bochumer Ruhr-Universität zur Einbruchssituation in Bremerhaven könnte dem Gremium bereits im Mai vorliegen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 14.03.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentBau des Klimahauses endgültig abgeschlossen - Verständigung mit Glasfassadenbauer

    Nach intensiven Gesprächen und Verhandlungen ist der Bau des Bremerhavener Klimahauses gut drei Jahre nach der Eröffnung abgeschlossen. Hintergrund ist ein Rechtsstreit mit der Firma Roschmann, die die Glasfassade errichtet hatte. Die Städtische Wohnungsgesellschaft (Stäwog), die im Auftrag der Bremerhavener Entwicklungsgesellschaft Alter/Neuer Hafen (BEAN) die Projektleitung für den Bau des Klimahauses hatte, verständigte sich mit der Firma Roschmann in einem Mediationsverfahren.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 19.03.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentReibungsloser Übergang in der Verwaltung der Havenwelten: BEAN mit neuem Personal

    Um die vielfältigen Aufgaben der Bremerhavener Entwicklungsgesellschaft Alter/Neuer Hafen (BEAN) weiterhin in der nötigen Qualität auszuführen, sollen zwei neue Mitarbeiter/innen eingestellt werden. Das hat der Magistrat auf seiner heutigen Sitzung beschlossen. Hintergrund ist eine intensive Prüfung der BEAN Firmenstruktur und ihrer Zuständigkeitsgebiete durch ein externes Unternehmen, die eine Verstärkung der aktuell vorhandenen Belegschaft dringend empfiehlt, da in Kürze zwei Mitarbeiter in Schlüsselpositionen die Firma verlassen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 20.03.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentAbschiedsempfang für Stadtarchivleiter Dr. Hartmut Bickelmann - nach fast 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand

    Der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Hartmut Bickelmann, wird zum 1. April aus dem aktiven Dienst des Magistrats der Stadt Bremerhaven ausscheiden, um in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Anlässlich dieses Ereignisses wird er am Freitag, 15. März, um 11 Uhr von Stadtverordneten Artur Beneken mit einem Empfang im Auswandererhaus offiziell verabschiedet.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 11.03.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentDie Großraumbox am Bahnhof bietet noch Platz für weitere Fahrräder

    Sauber, geräumig, beleuchtet und diebstahlgesichert - das sind die Attribute, mit denen Amtsleiter Enno Wagener den ungenutzten Freiraum in der großen Fahrradbox am Hauptbahnhof künftigen Mietern anbieten möchte. Zwar ist die Anlage mit einer Kapazität von 104 Plätzen gut belegt, aber ausgebucht ist sie noch nicht. Seit einem Jahr vermietet das Amt für Straßen- und Brückenbau gesicherte Stellplätze in dieser Box.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 05.04.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Tolle Leistung und mehr als nur Freizeitwert" - OB Grantz gratuliert Fischtown Pinguins

    Sie haben um den Einzug ins Halbfinale gekämpft und dann doch verloren: Mit einem Ergebnis von 1:2 gegen Ravensburg im letzten Spiel sind die Bremerhavener Fischtown Pinguins aus dem Wettkampf der acht besten Eishockey-Zweitligisten im Playoff-Viertelfinale ausgeschieden. Zur der beachtlichen Leistung bis an diesen Tabellenplatz gratuliert Oberbürgermeister Melf Grantz den Spielern und dem Trainer: "Das ist ein tolles Ergebnis. Eishockey hat in unserer Stadt mehr als nur Freizeitwert, sondern ist weiterhin eine sportliche Größe von bundesweiter Bedeutung."

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 02.04.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Transparenzportal · iStock.com/malija