Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 78641 - 78650 von (80.181)

  • Einträge pro Seite
  • DokumentGrünes Licht für Psychiatrie-Zentrum: Klinikum-Aufsichtsrat beschließt Gründung

    Das geplante Psychiatriezentrum in der Hafenstraße kann gegründet werden. Der Aufsichtsrat des Klinikums Reinkenheide hat dem Projekt in seiner heutigen Sitzung zugestimmt. In dem Gebäude sollen mehrere Anbieter psychiatrischer Leistungen zusammengefasst werden, um die Versorgung der Patienten zu optimieren.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 25.11.2011
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Danke für zwei tolle Sail-Sommer" - BIS-Chef Volker Kölling verlässt die städtische Tourismusförderung

    Nach intensiver Beratung haben sich heute Oberbürgermeister Melf Grantz und Volker Kölling einvernehmlich darauf geeinigt, den Geschäftsführervertrag aufzulösen. Volker Kölling: "Es war eine schwere Abwägung - aber um die gute Arbeit der BIS nicht weiterhin den Angriffen Dritter auszusetzen, habe ich dem Wunsch des Oberbürgermeisters entsprochen, mich aus der Geschäftsführung zurückzuziehen."

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 07.10.2011
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentOB Grantz begrüßt Erhalt des Marinestandortes Bremerhaven - "Weitere Kürzungen vermeiden"

    "Als Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven freue ich mich darüber, dass die Marineoperationsschule Bremerhaven (MOS) erhalten bleibt - auch wenn die Zahl der Dienstposten offenbar von 850 auf zukünftig 630 reduziert werden soll", so OB Grantz zu den heute bekannt gewordenen Sparplänen des Bundesverteidigungsministeriums. Als wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Stadt und der Region dürfe die Marineoperationsschule Bremerhaven jedoch nicht weiter verkleinert werden.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 26.10.2011
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentZukunft des Deutschen Schiffahrtsmuseums gesichert

    Dankbar und erleichtert sind Oberbürgermeister Melf Grantz und Kulturstadtrat Dr. Rainer Paulenz über das mit der Landesregierung erzielte Verhandlungsergebnis zur Sanierung und Modernisierung des Deutschen Schiffahrtsmuseums (DSM).

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 30.11.2011
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentWencke-Dock: Ein Juwel der Stadt-Historie wird gerettet

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 14.11.2011
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentRede von Oberbürgermeister Melf Grantz beim Neujahrsempfang der Stadt Bremerhaven

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 09.01.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Mögliche Magistratsreform wird wie beschlossen bearbeitet" - Stadtverordnetenvorsteher Beneken verwahrt sich gegen Grünen-Kritik

    Die mögliche Änderung der Stadtverfassung unter anderem für eine zukünftige Direktwahl des Oberbürgermeisters durch die Bürgerinnen und Bürger wird wie von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen bearbeitet. Mit diesem Hinweis reagiert Stadtverordnetenvorsteher Artur Beneken auf die Kritik des Grünen-Fraktionschefs Claudius Kaminiarz. Er hatte öffentlich kritisiert, dass zur Einberufung des geforderten Unterausschusses durch Artur Beneken noch nichts unternommen worden sei.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 15.01.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument40.000 Euro für Spielplatzaufwertung - Synergieeffekte mit neuer Kindertagesstätte

    Der Kinderspielplatz am Twischkamp wird aufgewertet und mit dem Neubau der Kinderkrippen-Einrichtung auf dem Eckgrundstück Batteriestraße/Weichselstraße bekommt auch die angrenzende Kindertagestätte der Initiative Jugendhilfe Bremerhaven (IJB) ein mitnutzbares Außengelände. Das sind die Ergebnisse der Arbeitsgruppe U3-Versorgung, die Klaus Rosche, Stadtrat für Familien und Jugend, jetzt vorgestellt hat: "Die Eltern im Quartier haben sich im Planungsverfahren berechtigterweise zu Wort gemeldet. Dafür danke ich ausdrücklich, weil wir dadurch zu einer besseren Lösung gekommen sind", so Rosche.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 19.12.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentNeue Sporthallen-Datenbank mit Hallenbelegungsplänen, Wettkämpfen und Trainingszeiten

    In seiner Sitzung am 26. September 2012 hatte der Ausschuss für Sport und Freizeit beschlossen, die Hallenbelegungspläne der städtischen Turn- und Spielhallen nebst Zusatzdaten und Suchfunktionen im Internet darzustellen. Die erforderlichen Arbeiten und technischen Umsetzungen sind jetzt abgeschlossen, so dass alle Interessierten jederzeit aktuell alle Sporthallen-Belegungen einsehen können.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 15.01.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentKein Glasfaser-Netz in Bremerhaven - Zahl der nötigen Nutzungsvereinbarungen von Telekom nicht erreicht

    Die Deutsche Telekom wird ihr geplantes Glasfaser-Projekt in Bremerhaven nicht umsetzen. Das haben Vertreter der Telekom heute im Rahmen eines Gesprächs Oberbürgermeister Melf Grantz mitgeteilt. Hintergrund ist, dass nicht genügend Nutzungsvereinbarungen für eine wirtschaftliche Umsetzung des Projektes abgeschlossen werden konnten.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.01.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Transparenzportal · iStock.com/malija