Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 1 - 10 von (2.233)

  • Einträge pro Seite
  • 20
  • 50
  • DokumentIllegale Waffen zurückgeben – Amnestie gilt ein Jahr

    Mit einer ein Jahr lang geltenden Amnestie bietet das Bundesministerium des Inneren die straffreie Abgabe unerlaubter Waffen und Munition im Privatbesitz.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 14.07.2017
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentBund gibt 50.000 Euro für Breitbandausbau in Bremerhaven

    Im Rahmen eines Bundesförderprogramms für den Ausbau schneller Internetverbindungen erhält Bremerhaven 50.000 Euro. Damit wurde die Seestadt gemeinsam mit 105 anderen Kommunen und Landkreisen als förderungswürdig eingestuft. Bremen erhält die gleiche Summe. Die Bewilligungsbescheide wurden am gestrigen Mittwoch (27. April) in Berlin von Bundesminister Alexander Dobrindt übergeben.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 28.04.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentErfolgreich gegen verwahrloste Immobilien vorgegangen - Bremerhaven zieht positive Bilanz

    Mit dem Vorkaufsortsgesetz hat die Stadt Bremerhaven ein wirkungsvolles Instrument geschaffen, um gegen Hausbesitzer vorzugehen, die ihre Immobilien verwahrlosen lassen. Im Rahmen eines Pressegesprächs haben Oberbürgermeister Melf Grantz und der Leiter des Stadtplanungsamtes, Norbert Friedrich, am heutigen Freitag (22. Januar 2016) eine positive Bilanz der städtischen Entwicklung bei so genannten "Schrottimmobilien" seit dem Jahr 2011 gezogen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 22.01.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentStimmnachzählung Kommunalwahl 2015: Die Hälfte ist geschafft

    Bei der Nachzählung der Stimmenabgabe zur Kommunalwahl 2015 haben die Zählerinnnen und Zähler gut die Hälfte der insgesamt 34.000 Stimmzettel überprüft. Begonnen hatte die Zählung am Montag, 18. Januar. Am Montag nächster Woche wird im großen Sitzungssaal im Stadthaus 1 weitergezählt.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 22.01.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentOffshore-Windenergie im Nordwesten: Grantz und Günthner laden zur Kooperation ein

    Nordwestdeutschland entwickelt sich mit seinen Wirtschaftsstandorten entlang der Unterweser und der Unterelbe seit 10 Jahren zum weltweit renommiertesten Kompetenzzentrum der Offshore-Windenergie. Der Vorteil dieser Region ist die Nähe zum Markt - das heißt zu den Offshore-Windparks in Nordsee und Ostsee. Dazu kommt die Kompetenz im Bereich der maritimen Wirtschaft, die etablierte Logistikfunktion der Häfen, die Windenergie-Erfahrung, die aus Onshore-Projekten im Bereich von Standortentwicklung und der Produktion von Komponenten gesammelt wurde und die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen, die sich insbesondere in dieser Region angesiedelt und mit der Wirtschaft vernetzt haben.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 05.02.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentMaritime Wirtschaft fördern und Küsten-Geschichte bewahren - Unterweserkonferenz hat in Bremerhaven getagt

    Auf ihrer 13. Tagung hat die Unterweserkonferenz des Regionalforums Bremerhaven sich in der Seestadt mit verschiedenen Aspekten der wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklung der Region befasst. Verabschiedet wurden Positionspapiere zum Erhalt der historischen Weserinsel Langlütjen II, zur Förderung eines Deutschen Maritimen Forschungszentrums und der Gewinnung von Fachkräften für die Kindertagesbetreuung.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 19.01.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentIdeenwettbewerb: Auf dem Weg zu einem klimafreundlicheren Bremerhaven

    "Klimastadt Bremerhaven" - ein Leitbild, an dem sich jetziges und zukünftiges Handeln der Stadt und der Bürger orientieren soll. Bis 2020 sollen 40 Prozent der CO2-Emissionen in der Seestadt im Vergleich zu den Werten von 1990 eingespart werden. Die aktive Beteiligung der Bürger ist dabei grundlegend, um ein klimafreundliches und lebenswertes Bremerhaven von Morgen zu gestalten. Das Klimastadtbüro sucht mit einem Ideenwettbewerb nach zündenden Einfällen für eine noch klimafreundlichere Stadt.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 13.05.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Mehr als 200 zusätzliche Kindergartenplätze und rund 280 Betreuungsplätze geschaffen" - Sozialstadtrat Rosche weist FDP-Kritik zurück

    "Von Hauke Hilz als Landesvorsitzendem der FDP könnte mehr Politverständnis erwartet werden. Seine Behauptung, dass ich als zuständiger Dezernent die in der Stadt Bremerhaven im aktuell fehlenden Kindergartenplätze nicht konsequent angegangen bin, weise ich entschieden zurück." Damit reagiert Sozialstadtrat Klaus Rosche auf entsprechende Aussagen seitens der FDP.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 26.09.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentKampagne "Demenz und Wir" erhält Auszeichnung

    Verein Solidar e. V. gewinnt den 1. Preis in der Kategorie "Initiativen" bei dem Wettbewerb Demenzfreundliches Land Bremen, Bremen unvergesslich bei der Preisverleihung am 20. September 2016 in der Oberen Rathaushalle in Bremen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.09.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentSpendenfonds "Kinderfreundliches Bremerhaven" seit gut zehn Jahren in der Seestadt aktiv

    Der Spendenfonds "Kinderfreundliches Bremerhaven" unter der Schirmherrschaft des Stadttheater-Intendanten, Ulrich Mokrusch, besteht nunmehr seit fast 10 Jahren. In dieser Zeit ist es dem Fonds durch große und kleine Spenden immer wieder gelungen, Kinder und junge Menschen in Bremerhaven zu unterstützen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 20.09.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite
  • 20
  • 50

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Dokumente · iStock.com/gopixa