Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 21 - 30 von (2.451)

  • Einträge pro Seite
  • Dokument1. Deutsch-Arabisches Kulturfest im Dienstleistungszentrum Grünhöfe

    Am Samstag, dem 28. Oktober 2017, findet ab 17 Uhr das 1. Deutsch-Arabische Kulturfest im Dienstleistungszentrum Grünhöfe statt.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 18.10.2017
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument1. Legal Tech Hackathon @ Freshfields am 17. bis 18. Mai 2018 in Frankfurt am Main

    Dokumententyp: Informationsmaterial und Broschüren

    Stand: 26.01.2018
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument20.000 Nutzerin der Bildungsplattform begrüßt - Digitales Lernwerkzeug wird stark genutzt

    Damit hatte Ilona Schneider nicht gerechnet. Als 20.000 Nutzerin der Bildungsplattform wurde ihr ein exklusives Geschenk überreicht. Die Schülerin der 10. Klasse der Heinrich-Heine-Schule in Leherheide erhielt einen iPod touch als Begrüßungspräsent. Die Betreiber und Entwickler brachten damit auch ihre Freude über die starke Nutzung der Bildungsplattform zum Ausdruck.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 13.01.2012
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument2014 ändern sich die Abwassergebühren - mit getrennter Kanalnutzungsgebühr mehr Gerechtigkeit für den Verbraucher

    Zum 1. Januar 2014 werden die Entsorgungskosten für Abwasser neu verteilt. Wurden bisher die Gebühren allein am Frischwasserverbrauch gemessen, werden jetzt Schmutzwasser und Niederschlagswasser getrennt betrachtet. Die Entsorgungsbetriebe Bremerhaven (EBB) reagieren damit auf die aktuelle Gesetzeslage, die eine verursachergerechte Gebührenerhebung vorsieht.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 01.03.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument20 Jahre Bremerhavener Bürgerpreis für Literatur: Jeanette Schocken Verein legt Dokumentation vor

    Der Literaturpreis, der allein aus den Spenden Bremerhavener Bürgerinnen und Bürger aufgebracht wird, wurde im Jahre 1989 ins Leben gerufen. Zu Ehren der Preisträgerinnen und Preisträger und Jeanette Schocken zu Ehren veröffentlicht der Verein eine Dokumentation, die am 10. März 2010, 19.00 Uhr in der Sparkasse Bremerhaven, "Bürger" 24-30, vorgestellt wird. Im Rahmen dieser Buchpräsentation findet eine szenische Lesung mit Bremerhavener Bürgerinnen und Bürgern statt. Das musikalische Programm gestalten Eberhard Holbein und Yumiko Suemasa.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 04.03.2010
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument20 Jahre Motor für Auswandererhaus: Jürgen Rudloff erhält Verdienstkreuz

    20 Jahre lang machte er sich für ein Auswanderermuseum in Bremerhaven stark, dann hatte er 2005 sein großes Ziel endlich erreicht: die Eröffnung des Deutschen Auswandererhauses (DAH). Jetzt wird Jürgen Rudloff (69) für sein unermüdliches ehrenamtliches Engagement geehrt. Der langjährige Vorsitzende des Fördervereins Deutsches Auswanderermuseum erhält das Bundesverdienstkreuz.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 02.09.2008
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument25 Jahre Perspektiven gegen Arbeitslosigkeit - Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft Unterweser feiert Jubiläum

    Beschäftigen, qualifizieren, Arbeitslosigkeit minimieren - mit dieser Zielsetzung wurde die Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft Unterweser (BBU) gegründet. Seit dem 1. Juli 1989 geht die BBU diesen Aufgaben nach und hat im Laufe der vergangenen 25 Jahre verschiedenste Projekte umgesetzt sowie vielen Menschen in Arbeitslosigkeit eine Perspektive gegeben.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 29.08.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument25 Jahre Schüleraustausch zwischen Bremerhaven und Frederikshavn

    Schul- und Kulturstadtrat Frost und Schulleiter Gerth Schmidt empfingen heute anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Schulaustausches zwischen dem Gymnasium des Schulzentrums Carl von Ossietzky (CvO) und dem Gymnasium Ferderikshavn die dänischen Gäste. Zu diesem besonderen Jubiläum konnten auch die Gründungsväter dieses Austausches, Hans Ulrik Vadmann (Dänemark) und Wolfgang Gräber (Bremerhaven), begrüßt werden.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 23.09.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Surheider Schule feiert in Berlin mit - Einladung vom Bundesministerium

    Passender könnte die Einladung nicht sein: Als Beispiel einer "Schule für alle", ist die Surheider Schule mit integrativen Klassen, in denen gleichberechtigt auch Kinder mit Behinderungen unterrichtet werden, nach Berlin zu der Jubiläumsfeier gereist. Am Donnerstag, 20. November, haben 25 Kinder der Schule am Kanzleramt Lieder zur Begrüßung gesungen und ihre Materialien zum Klimaschutz vorgestellt. Mitgereist sind fünf Lehrkräfte.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument25 Jahre Wulsdorper Seniorenhus: Tag der offenen Tür zum Geburtstag

    25 Jahre Wulsdorper Seniorenhus: Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Stadtteiltreff in der Bremer Straße am morgigen Donnerstag, 17. September, von 12 bis 18 Uhr Geburtstag. Zum Auftakt des Nachmittags begrüßt Sozialdezernent Melf Grantz um 15 Uhr die Senioren und blickt auf die Geschichte der Tagesstätte im Stadtsüden zurück. Die ging auf den Tag genau vor einem Vierteljahrhundert an den Start.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 16.09.2009
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Transparenzportal · iStock.com/malija