Toggle navigation
Sie sind hier:

Suchergebnisse

Ergebnisse 2581 - 2600 von (2.623)

  • Einträge pro Seite
  • Dokument"Hafenwirtschaft muss wettbewerbsfähig bleiben" - OB Grantz zur heutigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgericht zur Weservertiefung

    Im Klageverfahren des Naturschutzverbandes BUND gegen die geplante Weservertiefung soll nun der Europäische Gerichtshof einen Fragenkatalog vorgelegt bekommen (BVerwG- AZ 7 A.20.11 - siehe auch heutige Pressemitteilung des Bundesverwaltungsgerichts unter www.bverwg.de). Inhalte sind Fragen zur Auslegung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Das hat heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 11.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentEhemaliges Nordsee-Hotel wird verkauft - Magistrat stimmt Veräußerung und Kandidatenauswahl zu

    Das ehemalige Nordseehotel Naber am Theodor-Heuss-Platz bekommt einen neuen Eigentümer. Der Magistrat hat in seiner heutigen Sitzung dem Verkauf der städtischen Immobilie zugestimmt. Demnach wechselt das Gebäude für 650.000 Euro den Besitzer. Neuer Eigentümer wird die Bremerhavener Wübben GmbH & Co. KG.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 31.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentEndspurt: Sporthallen werden bis Ende der Sommerferien baulich fit gemacht

    Der Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien nutzt die "sportarme" Zeit in den Sommerferien, um dringend notwendige Sanierungsarbeiten in vier Sporthallen durchzuführen. Ziel ist es, die Sportstätten nicht später als ein bis zwei Wochen nach Ferienende wieder in Betrieb zu nehmen

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 30.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentRede von OB Grantz auf dem Treffen der Internationalen Kommission zum Schutz lebender Ressourcen in der Antarktis

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 15.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentSanierung in den Sommerferien - Schulen werden auf Vordermann gebracht

    In den Bremerhavener Schulen herrscht seit Ferienbeginn sommerliche Unterrichtsruhe. Dafür sind Bauarbeiter und Handwerker im Einsatz und bringen die Gebäude für das neue Schuljahr auf Vordermann. "Allein für die Sanierung und Renovierung in den großen Ferien stehen uns in diesem Jahr 1,645 Millionen Euro zur Verfügung", sagt Lothar Wöhlken, Technischer Betriebsleiter der Seestadt Immobilien.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 10.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument"Ohne Offshore-Windenergie geht es nicht" - Aufsichtsrat der Stadtwerke München informiert sich über Meeres-Windpark Global Tech I

    Mit einer Stippvisite in Bremerhaven hat sich die Geschäftsführung der Stadtwerke München über den Fortgang beim Bau des Windparks Global Tech I und die Windenergiebranche in Bremerhaven informiert. Die Stadtwerke München (SWM) sind mit 24,9 Prozent an dem Windpark beteiligt. Die Stadt München will bis zum Jahr 2025 ihren gesamten Strombedarf mit Energie aus Ökostrom decken.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 01.08.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentGesamturteil:

    Die Havenwelten als Marke etabliert, mehr Tagesgäste, Klimahaus der Publikumsmagnet - mit diesen Ergebnissen präsentiert sich die Gästebefragung 2012. Insgesamt wurden im Auftrag der Bremerhaven Touristik rund 1500 Interviews geführt, um einen Einblick in die Wahrnehmung der Seestadt zu bekommen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 10.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentPartnerstädte: 39. Festwoche im Zeichen des 50. Partnerstädte-Geburtstags "Grimsby-Bremerhaven"

    Am 22. Februar 1963 wurde die Städtepartnerschaft zwischen Bremerhaven und Grimsby (heute North East Lincolnshire) besiegelt und dies ist selbstverständlich im Rahmen der 39. Festwoche ein Grund, miteinander zu feiern.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 23.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentAntragsformulare Alg II - aus alt mach neu

    Um Leistungen der Grundsicherung zu bewilligen, muss eine Vielzahl von Daten bei hilfebedürftigen Bürgerinnen und Bürgern erhoben werden. Nur zu verständlich, dass viele Menschen mit den Formularen überfordert sind und Hilfe benötigen. Auch wenn das Recht komplex bleibt - Verbesserungspotentiale gibt es immer. Ein Ergebnis sind neue und kundenfreundlichere Antragsformulare ab dem 1. August.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 31.07.2013
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentInnenstadtaufwertung und neuer Hochschulbereich: Campus Karlsburg eingeweiht

    Nach gut neunmonatiger Bauzeit wurde am heutigen Montag (10. November) der Campus Karlsburg an der Bremerhavener Hochschule eingeweiht. Im Beisein von Hochschulrektor Prof. Josef Stockemer und Gästen aus Politik und Gesellschaft, übergaben Oberbürgermeister Melf Grantz und Baustadträtin Dr. Jeanne-Marie Ehbauer das Areal an die Öffentlichkeit. Die Baumaßnahme zur Aufwertung der Innenstadt und des Hochschulbereichs hat 1,2 Millionen Euro gekostet und wurde aus dem europäischen Förderprogramm EFRE sowie mit städtischen Mitteln bezahlt.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 10.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentFinanzzentrum Bremerhaven soll kommen - Magistrat spricht sich für Neuordnung von Steuerdienstleistungen aus

    Mehr Service, bessere Kundenerreichbarkeit, Einsparungen durch direkte Zusammenarbeit einzelner Abteilungen - das sind die Ziele des geplanten Finanzzentrums Bremerhaven. Der Magistrat hat sich in seiner heutigen Sitzung dafür ausgesprochen, die Planungen für das Zentrum gemeinschaftlich mit Bremen weiterzuverfolgen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 05.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentLehrer aus Südafrika vier Wochen zu Gast bei der Beruflichen Schule für Technik in Bremerhaven

    In der Zeit vom 24.September bis 21.Oktober hatte die Berufliche Schule für Technik (BST) in Bremerhaven zwei berufsbildende Lehrer aus Südafrika zu Gast. Der Besuch wurde im Rahmen der Bemühungen des Rotary Clubs Bremerhaven-Wesermünde zur Unterstützung der Esizibeni Comprehensive Highschool in Kwazula Natal (bei Durban, Südafrika) initiiert.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 28.10.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • Dokument25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Surheider Schule feiert in Berlin mit - Einladung vom Bundesministerium

    Passender könnte die Einladung nicht sein: Als Beispiel einer "Schule für alle", ist die Surheider Schule mit integrativen Klassen, in denen gleichberechtigt auch Kinder mit Behinderungen unterrichtet werden, nach Berlin zu der Jubiläumsfeier gereist. Am Donnerstag, 20. November, haben 25 Kinder der Schule am Kanzleramt Lieder zur Begrüßung gesungen und ihre Materialien zum Klimaschutz vorgestellt. Mitgereist sind fünf Lehrkräfte.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentRadwegsanierung und Schulwegsicherung

    Amt für Straßen- und Brückenbau überarbeitet die städtischen Verkehrswege

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 20.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentStadtverordnetenversammlung jetzt online

    Das Video von der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 9. Oktober ist jetzt online. Gemäß dem von der Stadtverordnetenversammlung am 10. Juli beschlossenen Ortsgesetz über Ton- und Bildaufzeichnungen von Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bremerhaven ist die Aufzeichnung der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung ab sofort im Internet einsehbar ist. Alle Stadtverordneten und Magistratsmitglieder haben ihre Einwilligung zur Veröffentlichung erteilt.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 14.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentNeue Krippe in der Braunstraße wird eingeweiht - steigender Nachfrage von Betreuungsplätzen gerecht geworden

    Mit der Eröffnung der neuen Krippeneinrichtung in der Braunstraße, in Trägerschaft der Stadt Bremerhaven, sind weitere 40 neue Plätze für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren entstanden. "Durch die Schaffung dieser Betreuungseinrichtung kommt die Stadt Bremerhaven weiter der steigenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen, insbesondere im Stadtteil Geestemünde, und damit der Erfüllung des Rechtsanspruches nach", so Sozialstadtrat Klaus Rosche.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 17.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentKaufmännischer Betriebsleiter von Seestadt Immobilien in den Vorstand gewählt

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 21.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentRund um das e-book und die Onleihe

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 18.11.2014
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentBundesprogramm für Bildung, Wirtschaft, und Arbeit im Quartier (BIWAQ) startet in Wulsdorf-Dreibergen

    Mehr als 90 Millionen Euro stehen in der dritten Förderperiode des Programms von 2015 bis 2018 zur Verfügung. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit fördert über "BIWAQ" arbeitsmarktpolitische Projekte, die quartiersbezogen die nachhaltige Integration von arbeitslosen Personen in Beschäftigung fördern und dabei gleichzeitig zur Stärkung des Stadtteils beitragen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 03.12.2015
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor
  • DokumentProjekt "dalbe" - AWO baut Beratungsmöglichkeiten für zugewanderte UnionsbürgerInnen aus

    Im Rahmen des europäischen Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen - EHAP - hat die Arbeiterwohlfahrt eine Förderung in Höhe von 900.000 Euro für drei Jahre erhalten. Gefördert wird damit die Etablierung einer Beratungsstelle für zugewanderte EU-BürgerInnen.

    Dokumententyp: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

    Stand: 14.01.2016
    Lizenz: CC BYCC BY
    Themen: Regierung und öffentlicher Sektor

  • Einträge pro Seite

Feedback

Ihr Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Transparenzportal · iStock.com/malija