Sie sind hier:

05_2012_2013_Darlegungen_Entwurf

Darlegung der Erforderlichkeit von Ausgaben und der Ausschöpfung von Einnahmequellen

Kurzbeschreibung

Der Haushaltsplan wird für ein oder zwei Jahre - nach Jahren getrennt - aufgestellt. Er dient der Feststellung und Deckung des Finanzbedarfs, der zur Erfüllung der Aufgaben der Freien Hansestadt Bremen voraussichtlich notwendig ist und ermächtigt die Verwaltung, Ausgaben zu leisten und Verpflichtungen einzugehen.

Ressort
Der Senator für Finanzen
Verantwortliche Stelle
Der Senator für Finanzen