Sie sind hier:
  • Dokumente
  • „Geschichte begreifen, für die Zukunft handeln: Was haben die NS-Verbrechen mit unse-rem heutigen Leben zu tun?“

„Geschichte begreifen, für die Zukunft handeln: Was haben die NS-Verbrechen mit unse-rem heutigen Leben zu tun?“

Rede von Dr. Wagner zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus im Denkort Bunker Valentin, 27. Januar 2018

Ressort
Die Senatorin für Kinder und Bildung
Verantwortliche Stelle
Landeszentrale für politische Bildung Bremen
Ansprechperson
Landeszentrale für politische Bildung Bremen
Zentrales Sekretariat
Birkenstrasse 20/21
28195 Bremen
Tel.: +49 421 361 2922
Fax: +49 421 361 4453
E-Mail: office@lzpb.bremen.de