Sie sind hier:
  • Vorschriften
  • Gesetz zur Verlängerung der Geltungsdauer des Gesetzes vom 26. Juli 1910, betreffend die Wohnungspflege vom 9. Mai 1928

Gesetz zur Verlängerung der Geltungsdauer des Gesetzes vom 26. Juli 1910, betreffend die Wohnungspflege

Veröffentlichungsdatum:09.05.1928 Inkrafttreten01.04.2005
Gesamtausgabe in der Gültigkeit vom 01.04.2005 bis 31.12.2007Außer Kraft
Zuletzt geändert durch:Satz angefügt durch Artikel 1 Nr. 2 des Gesetzes vom 22.03.2005 (BremGBl. S. 91)
Fundstelle Brem.GBl. 1928, S. 197
Gliederungsnummer:2127-d-7

Einzelansichtx

Drucken
juris-Abkürzung: WohnPflGVerlG BR
Dokumenttyp: Gesetze und Rechtsverordnungen
Dokumenttyp: Wappen Bremen
Gliederungs-Nr:: 2127-d-7
juris-Abkürzung:WohnPflGVerlG BR
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Bremen
Gliederungs-Nr:2127-d-7
Gesamtausgabe in der Gültigkeit vom 01.04.2005 bis 31.12.2007
Stand: letzte berücksichtigte Änderung: Satz angefügt durch Artikel 1 Nr. 2 des Gesetzes vom 22.03.2005 (BremGBl. S. 91)

Der Senat verordnet im Einverständnis mit der Bürgerschaft:

Die Geltung des in der Überschrift genannten Gesetzes wird bis zum 1. Oktober 1917 verlängert, dasselbe ist vor Ablauf dieses Termins einer Revision zu unterziehen. Dieses Gesetz tritt mit Ablauf des 31. Dezember 2007 außer Kraft.

Einzelansicht Seitenanfang