Sie sind hier:
  • Dokumente
  • PDF - Beschlüsse der 1022. Sitzung des Bundesrats

PDF - Beschlüsse der 1022. Sitzung des Bundesrats

Kurzbericht: Beschlüsse der Sitzungen des Bundesrates

Ressort
Der Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund
Verantwortliche Stelle
Der Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund
Ansprechperson
Veit Swoboda
Bildung, Wissenschaft, Kultur, Medien
Tel.: +49 30 26930 34950
E-Mail: office@lvhb.bremen.de

Buchung im Gästehaus

Mehr Informationen
Tel.: +49 30 269 30 34928
E-Mail: zimmerbuchung@lvhb.bremen.de
Veit Swoboda
Stabstellenleiter
Tel.: +49 30 26930 34950
E-Mail: veit.swoboda@lvhb.bremen.de
Veit Swoboda
Tel.: +49 30 26930 34950
E-Mail: veit.swoboda@lvhb.bremen.de

Wie können wir weiterhelfen?

Wählen Sie den/die Ansprech- partner:in für Ihr Anliegen in der Landesvertretung Bremen direkt unten aus.


Maike Kilian
Tel.: +49 30 26930 34954
E-Mail: finanzen@lvhb.bremen.de
Karl-Hermann Niestädt
Geschäftsführer
Weserbrücke e. V.
Tel.: M: +49 1525 601 5776
E-Mail: info@weserbruecke.com
Daniel Wolff
Tel.: +49 30 26930 34937
E-Mail: daniel.wolff@lvhb.bremen.de
Dr. Ibrahim Mourani
Tel.: +49 421 361 15090
E-Mail: veranstaltung.nachhaltigkeit@finanzen.bremen.de
Fehler melden: Information nicht aktuell/korrekt

Sind die Informationen nicht aktuell oder korrekt, haben Sie hier die Möglichkeit, dem zuständigen Bearbeiter eine Nachricht zu senden.

Hinweis: * = Ihr Mitteilungstext ist notwendig, damit dieses Formular abgeschickt werden kann, alle anderen Angaben sind freiwillig. Sollten Sie eine Kopie der Formulardaten oder eine Antwort auf Ihre Nachricht wünschen, ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zusätzlich erforderlich.

Datenschutz
Wenn Sie uns eine Nachricht über das Fehlerformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und gelöscht, sobald diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer per Fehlerformular übermittelten Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.